WICHTIG: Vor einem Posting bitte lesen

Benutzeravatar
Buddy
Moderator
Beiträge: 11428
Registriert: 25.08.2010, 01:39

Beitrag von Buddy » 14.04.2011, 19:12

Auch wenn ich sonst immer schade finde, wenn jemand unter Gast schreibt, aber dieses Post unterschreibe ich voll.

Miriam, ich kann leider keine alten Cocker dort vorbestellen, muss nehmen was da abgegeben wird. Beim letzten Mal war es ein junger Cocker und im Moment ist es einer der ca 4-6 Jahre ist.

Ist keine Kaufhaus...

Es werden aber nicht nur Cocker geholt, auch viele andere. Die will ich aber hier nicht alle einstelln.
Claudia mit Buddy, Yuri und Enya und dem Seelenhund Lanya fest im Herzen.
- “Wer hohe Türme bauen will, muß lange beim Fundament verweilen.”
Anton Bruckner (1824-1896), Komponist-

Miriamtoby

Beitrag von Miriamtoby » 14.04.2011, 20:07

Gast hat geschrieben:Es geht doch nicht darum, wer mit wem kann, sondern die Hunde aus der Tötung zu retten! Da geht es doch nicht um 'länderspezifische Vorlieben' (was immer das sein soll) oder um das Alter! Es geht um das Leben der Hunde. Egal welcher.
Buddy hat geschrieben:Auch wenn ich sonst immer schade finde, wenn jemand unter Gast schreibt, aber dieses Post unterschreibe ich voll.

Miriam, ich kann leider keine alten Cocker dort vorbestellen, muss nehmen was da abgegeben wird. Beim letzten Mal war es ein junger Cocker und im Moment ist es einer der ca 4-6 Jahre ist.

Ist keine Kaufhaus...

Es werden aber nicht nur Cocker geholt, auch viele andere. Die will ich aber hier nicht alle einstelln.
Irgendwie frage ich mich gerade, mit wem ich es hier zu tun habe ...

4-6 Jahre junger Cocki ist doch okay, da kann man noch vieles ohne Muehe verstehen und Spass haben, boah eh, das war auch eine super Zeit mit Toby, alle Phasen (!), aber einen alten Cocker mit/ab 8 Jahren aufwaerts im Tierheim abzugeben, da reisst mir die Hutschnur ... - aber natuerlich muss man werben mit Jungcockis, weil wer will schon eine Seniorencockiseite, sonst wuerde ich sie selber aufmachen, und zwar nur fuer Rentnercockis *ironie-modus-aus*

Gast

Beitrag von Gast » 14.04.2011, 20:14

Bild

Was ist ein Troll?
Trolle bewegen sich vor allem in Diskussionsforen bzw. Newsgroups, aber auch in Wikis und auf Mailinglisten. Ihr Ziel ist es, Diskussionen um ihrer selbst willen auszulösen oder zu betreiben, ohne wirklich am Thema interessiert zu sein, wütende Antworten auszulösen, Menschen mit anderer Meinung zu diskreditieren oder eine Diskussion zu sabotieren, indem eine unangenehme Atmosphäre geschaffen wird. Hierbei werden gern die Diskussionsmethoden der Rabulistik angewandt.
http://www.dontfeedthetroll.de/was-ist-ein-troll.html
Im erweiterten Wortsinn wird der Begriff „Rabulistik“ auch verwendet für eine Methode, um in einer Diskussion unabhängig von der Richtigkeit der eigenen Position Recht zu behalten. Erreicht wird dies durch unterschiedliche rhetorische Tricks, wie das Einbringen diskussionsferner Aspekte, semantische Verschiebungen, Wortverdrehungen und anderes mehr. Die Grenzen zur Täuschung, Irreführung und Lüge sind dabei fließend.
http://de.wikipedia.org/wiki/Rabulistik

Miriamtoby

Beitrag von Miriamtoby » 14.04.2011, 20:21

Gast hat geschrieben:Bild

Was ist ein Troll?
Trolle bewegen sich vor allem in Diskussionsforen bzw. Newsgroups, aber auch in Wikis und auf Mailinglisten. Ihr Ziel ist es, Diskussionen um ihrer selbst willen auszulösen oder zu betreiben, ohne wirklich am Thema interessiert zu sein, wütende Antworten auszulösen, Menschen mit anderer Meinung zu diskreditieren oder eine Diskussion zu sabotieren, indem eine unangenehme Atmosphäre geschaffen wird. Hierbei werden gern die Diskussionsmethoden der Rabulistik angewandt.
http://www.dontfeedthetroll.de/was-ist-ein-troll.html
Im erweiterten Wortsinn wird der Begriff „Rabulistik“ auch verwendet für eine Methode, um in einer Diskussion unabhängig von der Richtigkeit der eigenen Position Recht zu behalten. Erreicht wird dies durch unterschiedliche rhetorische Tricks, wie das Einbringen diskussionsferner Aspekte, semantische Verschiebungen, Wortverdrehungen und anderes mehr. Die Grenzen zur Täuschung, Irreführung und Lüge sind dabei fließend.
http://de.wikipedia.org/wiki/Rabulistik
du hast echt nen Knall, weiter so mit deiner negativ Propaganda, meinen Toby-Cocki kriegst du nicht, du mieses Ploedmann/frau und einen Troll bist du auch nicht wert! :twisted:
Zuletzt geändert von Miriamtoby am 14.04.2011, 20:24, insgesamt 1-mal geändert.

Miriamtoby

Beitrag von Miriamtoby » 14.04.2011, 20:22

Miriamtoby hat geschrieben:
Gast hat geschrieben:Es geht doch nicht darum, wer mit wem kann, sondern die Hunde aus der Tötung zu retten! Da geht es doch nicht um 'länderspezifische Vorlieben' (was immer das sein soll) oder um das Alter! Es geht um das Leben der Hunde. Egal welcher.
Buddy hat geschrieben:Auch wenn ich sonst immer schade finde, wenn jemand unter Gast schreibt, aber dieses Post unterschreibe ich voll.

Miriam, ich kann leider keine alten Cocker dort vorbestellen, muss nehmen was da abgegeben wird. Beim letzten Mal war es ein junger Cocker und im Moment ist es einer der ca 4-6 Jahre ist.

Ist keine Kaufhaus...

Es werden aber nicht nur Cocker geholt, auch viele andere. Die will ich aber hier nicht alle einstelln.
Irgendwie frage ich mich gerade, mit wem ich es hier zu tun habe ...

4-6 Jahre junger Cocki ist doch okay, da kann man noch vieles ohne Muehe verstehen und Spass haben, boah eh, das war auch eine super Zeit mit Toby, alle Phasen (!), aber einen alten Cocker mit/ab 8 Jahren aufwaerts im Tierheim abzugeben, da reisst mir die Hutschnur ... - aber natuerlich muss man werben mit Jungcockis, weil wer will schon eine Seniorencockiseite, sonst wuerde ich sie selber aufmachen, und zwar nur fuer Rentnercockis *ironie-modus-aus*

Benutzeravatar
Sandy
Beiträge: 2144
Registriert: 19.02.2008, 11:45
Wohnort: Mainhausen

Beitrag von Sandy » 14.04.2011, 22:17

Das kotzt mich hier echt total an!!

Benutzeravatar
Hundi
Beiträge: 2157
Registriert: 01.05.2009, 21:38
Wohnort: Wallis

Beitrag von Hundi » 14.04.2011, 22:36

Sandy hat geschrieben:Das kotzt mich hier echt total an!!
dito; kaum ist man einen Troll los; klopft der nächste an *soifz
Liebe Grüsse, Romaine

Benutzeravatar
Ayka
Beiträge: 1135
Registriert: 26.07.2010, 19:28

Beitrag von Ayka » 14.04.2011, 22:43

Ich reiche mal ne Runde Pupstüten rein (Kotztüten habe ich nicht).
Es stinkt hier manchmal schon genug -av-
Und dann eine Tasse -cg- zur Beruhigung.
Lasst es doch einfach ins Leere laufen und reagiert nicht mehr drauf -cb-



Ich hoffe,es wird richtig verstanden :!: :?:
Silke mit Ayka tief im Herzen
Bild

Gast

Beitrag von Gast » 15.04.2011, 10:21

meinen Toby-Cocki kriegst du nicht

Aha!?

du mieses Ploedmann/frau

Oha???

einen Troll bist du auch nicht wert!

Hääääää????

Muss ich das jetzt verstehen?

Abimabom

Beitrag von Abimabom » 15.04.2011, 11:50

Ich habe den Admin angemailt, aber er reagiert leider nicht ( schon öfter festgestellt).

So ein thread gehört definitiv geschlossen.

Von mir kann niemand erwarten, das ich mich hier als jemand benennen lasse, der die Unwahrheit sagt.
Manchmal bedeutet Schweigen auch Zustimmung.

Ich bin aber Miriam noch nicht mal böse, denn ich persönlich empfinde sie nicht als böse :!:

Sie ist überzeugt von dem was sie schreibt. Und wir erreichen sie nicht.

Es ist schade, dass zumindest in solchen Fällen, nicht moderiert wird.

Benutzeravatar
Buddy
Moderator
Beiträge: 11428
Registriert: 25.08.2010, 01:39

Beitrag von Buddy » 15.04.2011, 12:44

Oh man manchmal ist Benehmen halt Glückssache...
Claudia mit Buddy, Yuri und Enya und dem Seelenhund Lanya fest im Herzen.
- “Wer hohe Türme bauen will, muß lange beim Fundament verweilen.”
Anton Bruckner (1824-1896), Komponist-

Miriamtoby

Beitrag von Miriamtoby » 16.04.2011, 13:39

Buddy hat geschrieben:Etxaurie tötet Miriam.

Aber es stimmt das Cocker da schnell wieder weg sind, gerade die Hündinnen. Warum wohl ??

Mir tut jeder Hund im TH leid, egal welche Rasse.
Na, aber hallo, Buddy hier und Lanya aus dem Polarchat :-)

Wann wird denn dieser Thread endlich geschlossen, Bea hat ja so recht und mit globalen Tierschuetzern lege ich mich sowieso nicht mehr an, hab' ja gesehen, wo das hinfuehrt, bin aber kein aktiver "Forie" sondern suche nur einen huendischen Rentnerthread, Wehwechen und Marottchen teilen und darueber plauschen, damit man sich besser auf den Abschied vorbereiten kann, vielleicht ... :wink:

Aber, klar doch, dass ich boese bin *zwinker*, liebe Bea: Schliesslich verteidige ja den spanischen Tierschutz, die kaempfen vor Ort :wink:

P.S.: Einen aehnlichen Thread gibt es bei Polarchat, und eine gewisse Nadine hab' ich ja hier schon kennengelernt, dort ist sie aber zurueckhaltender als hier, da ist ja auch ein Anwalt der HPler :lol: , wenn hier jemand keine andere Meinung akzeptiert, dann seid ihr das! Ich habe auch kein Reihenhaeuserl mit grossem Garten und mit einem Cocki laesst es sich auch hier verdammt gut leben, einen zweiten Cocki koennte ich mir also weder leisten, geschweige beherbergen u.s.w.
http://www.polar-chat.de/topic_69798.html

Benutzeravatar
Buddy
Moderator
Beiträge: 11428
Registriert: 25.08.2010, 01:39

Beitrag von Buddy » 16.04.2011, 15:11

Du bist da auch zurückhaltender, schon komisch.

Ich frag mich ehrlich wo dein Problem ist Miriam.

Ja da Lanya, weil ich Buddy noch nicht hatte als ich mich da angemeldet habe, hier Buddy, weil das der Cocker ist und in anderen Forem Lanya-Buddy, damit du mich immer erkennst. Übrigens steht immer drunter das ich Claudia heisse und meine Hunde Lanya und Buddy :? Daher kann man mich mit meinem Namen ansprechen.... Sowohl hier als auch in anderen Foren.

Was hat der Polar Thread denn mit dem hier zu tun ?? Dich lese ich da gar nicht mit deiner Meinung wie kommt das ?

Wenn du was mit mir zu klären hast tu es über PN entweder hier oder im Polar. Ich habe da keine unterschiedlichen Meinungen und ich bin jemand, der nicht nur eine Rasse am Herzen liegt, sondern alle Hunde denen es schlecht geht.

Zu dem Video was ich eingestellt habe hast du nichts gesagt bzw. geschrieben schon komisch....

Na ja mir solls egal sein. Ich hoffe es macht dir weiter Spass hier die Leute aufzumischen. Tu mir einen Gefallen, mach das doch woanders und lass uns dieses nette Forum. Danke dir.
Claudia mit Buddy, Yuri und Enya und dem Seelenhund Lanya fest im Herzen.
- “Wer hohe Türme bauen will, muß lange beim Fundament verweilen.”
Anton Bruckner (1824-1896), Komponist-

Miriamtoby

Beitrag von Miriamtoby » 16.04.2011, 15:22

Buddy hat geschrieben:Du bist da auch zurückhaltender, schon komisch.

Ich frag mich ehrlich wo dein Problem ist Miriam.

Ja da Lanya, weil ich Buddy noch nicht hatte als ich mich da angemeldet habe, hier Buddy, weil das der Cocker ist und in anderen Forem Lanya-Buddy, damit du mich immer erkennst.

Was hat der Polar Thread denn mit dem hier zu tun ?? Dich lese ich da gar nicht mit deiner Meinung wie kommt das ?

Wenn du was mit mir zu klären hast tu es über PN entweder hier oder im Polar. Ich habe da keine unterschiedlichen Meinungen und ich bin jemand, der nicht nur eine Rasse am Herzen liegt, sondern alle Hunde denen es schlecht geht.

Zu dem Video was ich eingestellt habe hast du nichts gesagt bzw. geschrieben schon komisch....

Na ja mir solls egal sein. Ich hoffe es macht dir weiter Spass hier die Leute aufzumischen. Tu mir einen Gefallen, mach das doch woanders und lass uns dieses nette Forum. Danke dir.
Weil ich eben kein Forie bin und wo ich das im Polarchat gelesen hab', das "viceversa", hat es mich doch sehr, sehr an diesen angriffslustigen Thread hier gegen mich erinnert, aber dort habe ich schon auch geschrieben, dass ich fuer Tierschutz vor ORT bin, hat mir dort aber niemand uebelgenommen, es waren andere, die sich zerfetzt haben, hoehoe ...

Ich hab dich halt schon gesehen und auch die Lila...pause, aber da ist ja ein Anwalt, da braucht ihr nicht zu schreiben, was du oben geschrieben hast "Etxauri toetet Miriam" etc.

Mich interessiert euer Wohnzimmer hier nicht mehr, ihr schreibt ja sogar unter "Gasr, Gast, Tedesca", euer Wohnzimmer ist mir zu klein und mich mag ja jetzt eh keiner mehr hier wegen diesem Thread, hasta luego :twisted:

Benutzeravatar
Buddy
Moderator
Beiträge: 11428
Registriert: 25.08.2010, 01:39

Beitrag von Buddy » 16.04.2011, 15:32

Das hätte ich da genaus geschrieben. Man braucht vor Marc keine Angst haben und das habe ich nicht.

Das sie töten ist die Wahrheit und da hat er nichts gegen wenn man sie schreiben. Genauso wie keiner was gegen vernünftige Diskussionen hat.

Drüben hat noch nie jemand zu mir gesagt, Cocker in der Tötung sind Fake. Der hätte das selbe von mir gelesen wie du.

Lilalaunehund wenn schon. Alles andere finde ich unhöfflich und damit haben dann einige Fories ein Problem.

Warum sollte dich keine mögen wegen diesem Thread hier ?? Jeder darf seine Meinung haben, du hast eine ander als ich, aber das passiert öfter im Leben. Nadine und ich haben auch recht unterschiedliche Meinungen, aber das heisst nicht das ich dich nicht mag und sie schon.

Dich kenne ich nicht, daher ist es schwer zu wissen was für ein Mensch hinter den Posts steckt. Solange ich das nicht weiss sondern nur lese, wird von mir nie ein ich mag dich oder ich mag dich nicht kommen. :wink:

Ich beurteile nie jemanden nach dem was er geschrieben hat, sondern nur nach dem Eindruck den er persönlich auf mich macht.

Hier streiten wir uns und im nächsten Thread sind wir vielleicht einer Meinung. Das weiss man doch nie vorher.
Claudia mit Buddy, Yuri und Enya und dem Seelenhund Lanya fest im Herzen.
- “Wer hohe Türme bauen will, muß lange beim Fundament verweilen.”
Anton Bruckner (1824-1896), Komponist-

Miriamtoby

Beitrag von Miriamtoby » 16.04.2011, 15:34

... hmm, eure Cockis moegen vielleicht diesen Thread weiterfuehren, so mit der Zeit, ich liebe Rentnercockis 8)
viewtopic.php?t=10394

Antworten