Cocker Dame Fine in Berlin-Grünau entlaufen

Antworten
Benutzeravatar
Hansa
Beiträge: 5
Registriert: 11.02.2007, 14:32

Cocker Dame Fine in Berlin-Grünau entlaufen

Beitrag von Hansa » 11.02.2007, 14:41

Ich suche seit dem 08.02.07 meine 1-jährige Cocker-Dame Fine.
Sie ist zu unbekannter Zeit verschwunden in der Richterstr. Berlin-Grünau.
Sie ist nicht coupiert,rot braunes Fell und sieht immer noch aus wie ein Welpe.
Ich bin über jeden Hinweis dankbar!
Dateianhänge
Fine.jpg
Fine.jpg (42.39 KiB) 2582 mal betrachtet

Benutzeravatar
Hansa
Beiträge: 5
Registriert: 11.02.2007, 14:32

Nachtrag

Beitrag von Hansa » 11.02.2007, 14:51

Hab noch ein besseres Foto gefunden!
Dateianhänge
Fine2.jpg
Fine2.jpg (48.84 KiB) 2567 mal betrachtet

Benutzeravatar
cockerangie
Beiträge: 1692
Registriert: 12.05.2005, 10:20
Kontaktdaten:

Beitrag von cockerangie » 11.02.2007, 17:29

hat sie einen Chip und bei Tasso gemeldet. Da schon angefragt? Steuermarke um, so das sie zugeordnet werden kann, wenn sie aufgegriffen wird. Wissen die Tiersammelstellen schon Bescheid.

Drücke alles was ich habe, das sie schnell wieder zu Hause ist. Kann mir vorstellen, wie Ihr Euch zur Zeit fühlt.

Vielleicht kann Bea diesen Aufruf ja auch auf die erste Seite setzen, damit man es schneller sieht.

Benutzeravatar
Hansa
Beiträge: 5
Registriert: 11.02.2007, 14:32

Beitrag von Hansa » 11.02.2007, 19:15

Also Sie ist gechipt und bei Tasso gleich am 08.02.07 als verloren
gemeldet. Nur wenn Ihn jemand für sich mitgenommen hat, wirds trotz Chip schwierig.

Benutzeravatar
Amelie-lylu
Beiträge: 1539
Registriert: 19.11.2006, 18:10
Kontaktdaten:

Was für .....

Beitrag von Amelie-lylu » 11.02.2007, 19:55

Was für eine hübsche rote Cockerdame ! .....

Ich drücke Euch noch die Daumen, damit Ihr so schnell wie möglich Eure Fine wieder in die Arme schließen könnt !!!........

Viel, viel .......GLÜCK !.............

Gruß,..............AMELIE :P .......
Solange menschen denken das tiere nicht fühlen , müssen tiere fühlen das menschen nicht denken !!!

Benutzeravatar
Hansa
Beiträge: 5
Registriert: 11.02.2007, 14:32

Beitrag von Hansa » 11.02.2007, 21:23

An alle Danke! Der Schnee war eine riesen Hilfe! Bin eben durch Zufall noch mal raus und Spuren die ihre sein könnten ( typisch ins Gebüsch rennen) gefolgt. Und siehe da, mein Engel stand da ,bei einem älteren Herren der sich etwas über meinen Besuch gewundert hat. Großen Dank an alle die solche Plattformen bieten.

Benutzeravatar
Binuwel
Beiträge: 4199
Registriert: 06.01.2007, 20:32

Beitrag von Binuwel » 11.02.2007, 21:26

Mensch, da fällt uns aber ein dicker Felsbrocken vom Herzen.

Suuuuper. Klasse. Da hat das Leben doch wieder einen Sinn.
Viel Spaß noch mit der kleinen Maus.

LG Bine, Uwe mit Grobi und Gianna
Alles für den Cocker, alles für den Hund! ;-)

Benutzeravatar
Bärbel
Beiträge: 2317
Registriert: 25.12.2006, 17:33

Beitrag von Bärbel » 11.02.2007, 23:40

Boah, Gott sei Dank
Jetzt ist mir wieder besser. :D Mir fällt auch ein Stein vom Herzen.
Das ist mein größter Alptraum, meine Hunde könnten weglaufen.
Übrigens haben meine Ferkelchen heute ein Schlammbad genommen. :)

LG Bärbel, Jacky und Stella

Benutzeravatar
Vera
Beiträge: 14819
Registriert: 23.11.2004, 19:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Vera » 11.02.2007, 23:50

Suuuper, dass der "Ausflug" von Fine so ein glimpfliches Ende genommen hat!
Bei sowas gehen einem die Nerven ja wirklich auf Grundeis..... :cry:
Zuletzt geändert von Vera am 12.02.2007, 13:23, insgesamt 1-mal geändert.
Vera mit Winnie, Pebbles und Philou im Bett
und Mäxlein im Herzen

Benutzeravatar
Karin
Beiträge: 9120
Registriert: 24.11.2004, 09:49

Beitrag von Karin » 12.02.2007, 10:35

Hui,
da bin ich aber froh, dass das Ganze so einen guten und schnellen Ausgang gefunden hat!
Cockerbande, verrückte!

LG

karin

Benutzeravatar
cockerangie
Beiträge: 1692
Registriert: 12.05.2005, 10:20
Kontaktdaten:

Beitrag von cockerangie » 12.02.2007, 10:45

Hat den dieser ältere Herr Deinen Schatz gefunden?

Benutzeravatar
Hansa
Beiträge: 5
Registriert: 11.02.2007, 14:32

Beitrag von Hansa » 12.02.2007, 18:45

Hallo an alle nochmal Danke!!! für die Beiträge. Es war wohl so, dass Fine dem älteren Herren am Do. ca. 20.00 Uhr zulief. Er brachte es nicht übers Herz die Kleine an das Tierheim zu ``verraten``(Pech für mich). Heute wollte er dann seine Heimleitung fragen ob er den Hund behalten dürfe. Nun war er gestern halt schon traurig. Ich hab Ihm aber versprochen Ihn ab und zu mal zu besuchen, als Finderlohn sozusagen. Tja was bleibt mir noch zu sagen, zum Glück Ende gut, alles gut!
PS: Anbei noch ein Foto kurz nach Ihre Heimkehr.
Dateianhänge
401_1171301780_PICT0101.jpg
401_1171301780_PICT0101.jpg (42.81 KiB) 2398 mal betrachtet

Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 2058
Registriert: 11.02.2005, 15:30
Wohnort: Möhnesee/NRW

Beitrag von Thomas » 12.02.2007, 19:04

Hallo,
freut mich,daß du die Kleine so schnell zurückbekommen hast.
Der alte Herr freut sich bestimmt,wenn ihr ihn ab und zu mal besucht oder mal etwas spazieren geht.
Grüße Thomas

Benutzeravatar
Sabine, Grille, Hummel
Beiträge: 11200
Registriert: 24.11.2004, 08:16
Wohnort: Südwestpfalz

Beitrag von Sabine, Grille, Hummel » 12.02.2007, 19:44

:D :P :D :P :D :P :D :P :D :P :D :P

Wollte gerade die Kleine Dame aus meinem aktuellen Vermisstenrundbrief reinsetzen. Dann kan ich da ja Entwarnung geben.
Die Süße ist wieder DA!

:D :P :D :P :D :P :D :P :D :P :D :P

Benutzeravatar
Amelie-lylu
Beiträge: 1539
Registriert: 19.11.2006, 18:10
Kontaktdaten:

Na da ......

Beitrag von Amelie-lylu » 13.02.2007, 08:17

Na da, freue ich mich aber auch, dass die Süße wieder da ist !!! ...... -mm- .. -w- .. :D .......

Alles Liebe,...........................Amelie :P ........
Solange menschen denken das tiere nicht fühlen , müssen tiere fühlen das menschen nicht denken !!!

Antworten