Joe beim Hamburger Tierschutzverein

Benutzeravatar
Cockermama
Beiträge: 1407
Kontaktdaten:

Beitrag25.09.2016, 13:04 von Cockermama


Joe

Rasse: Cocker Spaniel

Geschlecht: männlich
Farbe: rot
Schulterhöhe: 40 cm
Gewicht: 22 kg
Geburtsdatum: ca. 2009
Im Tierheim seit: 01.07.2016
HTV-Nummer: 303_S_16

• ist stubenrein
• ist gut verträglich mit Hündinnen und Rüden
• ist fremden Menschen gegenüber unsicher

Joes Frauchen verstarb und er kam erst einmal als Sicherstellung ins Tierheim. Es konnte niemand ermittelt werden, der Joe hätte erben können. So wurde er von der Behörde zur Vermittlung freigegeben.
Joe muss sehr an seinem Frauchen und seinem Leben bei ihr gehangen haben. Er hatte sehr große Probleme sich einzugewöhnen, zeigte sich misstrauisch, abweisend und abwehrbereit. Auch die Untersuchung beim Tierarzt konnte nur gemacht werden, während er narkotisiert war.
An die Pfleger hat Joe sich inzwischen gewöhnt. Wenn man nichts von ihm will und nicht an ihm herummanipuliert, dann zeigt er sich freundlich und sucht Kontakt. Auch mit anderen Hunden zeigt Joe sich freundlich.
Joe ist von seinem Frauchen vermutlich recht verwöhnt worden, Hundefutter verschmähte er anfangs komplett und nahm nur gekochtes, inzwischen hat er aber eingesehen, dass auch Hundefutter nicht so schlecht ist.
Wer Joe bei sich aufnehmen möchte, hat ein Stück Arbeit vor sich. Er mag nicht angefasst werden, er mag keine Grenzen und er hat gelernt, dass er mit den Zähnen seinen Willen durchgesetzt bekommt. Viel Erfahrung mit problematischen Hunden und gutes Management, um Aggression gar nicht erst aufkommen zu lassen, sind also Pflicht. Kinder sollten im Haushalt nicht vorhanden sein. 16.08.2016 (ks)*
Für Fotos und Kontaktdaten dem Link folgen:

http://www.hamburger-tierschutzverein.d ... 3-s-16-joe

Liebe Grüße,
Nana
Unseriöser Tierschutz? Illegaler Tierschutz?
Infos gerne an: tierschutz-lug-und-trug at mail.de
FB-Gruppe Tierschutz - Lug und Trug?!

Zurück zu „Cocker in Not“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast