Ditta - Hündin, ca. 9 Jahre, Schwarz

Benutzeravatar
Sabine, Grille, Hummel
Beiträge: 11200
Wohnort: Südwestpfalz

Beitrag07.03.2016, 23:04 von Sabine, Grille, Hummel

Und noch ein Juwel sucht ein eigenes Schatzhäuschen!

Ditta!

Kohlrabenschwarz und ein temperamentvoller Feger mit unbändiger Lebenslust!
Im Tierheim seid 5 JAHREN!!!!

Hier die Daten:
Rasse: Cocker Spaniel
Geboren: 2007
Farbe: schwarz
Geschlecht: Hündin, kastriert
Im Tierheim seit: 30.4.2011
Aufnahmegrund: Überforderung

Ditta ist eine quirlige Cockerdame und ein richtiger Wirbelwind, die voller Lebenslust und guter Laune steckt. Die reizende Hündin zeigt sich recht anhänglich und verschmust, ist aber durchaus auch selbstbewusst. Ditta sucht ein Zuhause bei Cocker-Liebhabern mit Herz und Hundeverstand, die viel mit ihr unternehmen. Altersbedingt hat Ditta ein arythmisches Herz, aber noch keine Herzgeräusche. Und leider wurde ein bösartiger Tumor am After festgestellt regelmäßig kontrolliert werden muss. Es ist nicht auszuschließen, dass sich Metastasen bilden. Trotz allem hat sich Ditta ihre Fröhlichkeit bewahrt und würde sich freuen, wenn auch ihr die Geborgenheit und Fürsorge eines neuen Zuhauses noch einmal zuteil werden würde.

file_1304525111_f5bbd96a7eb8ce23f02c.jpg
file_1304525111_f5bbd96a7eb8ce23f02c.jpg (45.09 KiB) 1546 mal betrachtet



Hier gehts zur Kontaktaufnahme:
http://presenter.comedius.de/design/bmt ... ailansicht

© Copyright Text und Bild by bmt Tierheim Wau-Mau-Insel.de


Hinweis:
Für die Korrektheit der Angaben ist der jeweilige TS-Verein und/oder die zuständige Pflegestelle verantwortlich.
Das Cockerforum übernimmt keine Gewähr für die Angaben zu dem zu vermittelnden Hund!
Cocker sind wie eine Frikadelle - da ist alles drin!

BildBild
Bild

Benutzeravatar
Sabine, Grille, Hummel
Beiträge: 11200
Wohnort: Südwestpfalz

Beitrag29.07.2016, 10:20 von Sabine, Grille, Hummel

Für mich ist das ein absoluter Skandal!

Diese Cocker-Hündin sitzt seid 5 jahren im Tieheim! Seid 5 Jahren!!!
Sie kam als Girlie und ist jetzt fast Rentner!
Seid 5 Jahren sitzt dieser Cocker hinter Gitern! (Mal ganz davon abgesehen, dass jeder TSer bei Zwingerhaltung laut rum meckert - aber im TS ist das ja erlaubt!)
Und warum? Weil sie einen Herzfehler hat und aktuell einen Tumor am After?
Oder gibt es andere Gründe? Gründe die nicht im Profil des TH's stehen?

Da werden zig Auslandshunde adoptiert, importiert. Sogar noch kränker als Ditta! Ach ja stimmt - man hat sie vor dem Tod gerettet! Welch ein Widerspruch!
Und in einem dt. Tierheim fristet so eine Perle ihr Leben!

Also!? Wer bietet diesem Schmuckstück noch einen schönen Aufenthalt in einem festen Zuhause - ohne Gitterstäbe!
Cocker sind wie eine Frikadelle - da ist alles drin!

BildBild
Bild

Benutzeravatar
Sabine, Grille, Hummel
Beiträge: 11200
Wohnort: Südwestpfalz

Beitrag20.08.2016, 14:49 von Sabine, Grille, Hummel

Ditta ist umgezogen! :shock:

Nein, sie hat kein Zuhause gefunden! :(

Sie hat das Tierheim gewechselt. :(

Ihr Profil wurde aktualisiert: :D
Ditta ist eine quirlige Cockerdame und ein richtiger Wirbelwind, die voller Lebenslust und guter Laune steckt. Die reizende Hündin zeigt sich recht anhänglich und verschmust, ist aber durchaus auch selbstbewusst. Ditta sucht ein Zuhause bei Cocker-Liebhabern mit Herz und Hundeverstand, die viel mit ihr unternehmen und ausgedehnte Spaziergänge mit ihr unternehmen. Ditta liebt es, mit dem Bällchen zu spielen und trägt es gerne mit sich herum. Ditta leidet altersgemäß unter Arthrosen und wird derzeit homöopathisch behandelt.

Rasse: Cocker Spaniel
Geboren: 2007
Geschlecht: Hündin, kastriert
Farbe: schwarz
Aufnahmegrund: Übernahme Tierheim Kassel
Im Tierheim seit: 16.08.2016

Ditta ist eine quirlige Cockerdame und ein richtiger Wirbelwind, die voller Lebenslust und guter Laune steckt. Die reizende Hündin zeigt sich recht anhänglich und verschmust, ist aber durchaus auch selbstbewusst. Ditta sucht ein Zuhause bei Cocker-Liebhabern mit Herz und Hundeverstand, die viel mit ihr unternehmen und ausgedehnte Spaziergänge mit ihr unternehmen. Ditta liebt es, mit dem Bällchen zu spielen und trägt es gerne mit sich herum. Ditta leidet altersgemäß unter Arthrosen und wird derzeit homöopathisch behandelt.



http://presenter.comedius.de/design/bmt ... ailansicht


Sie befindet sich jetzt hier:
Bund gegen Missbrauch der Tiere e.V.
Tierheim Bad Karlshafen
Wiesengrund 4
34385 Bad Karlshafen

Telefon:
05672 / 92 16 39


Es wäre so schön wenn Ditta nach all' den Jahren im Tierheim, Herzbeschwerden, Tumor und jetzt auch noch Arthrose endlich ein schönes Zuhause finden würde, in dem sie zur Ruhe kommen kann.
Cocker sind wie eine Frikadelle - da ist alles drin!

BildBild
Bild

Eifelcocker
Beiträge: 245
Wohnort: Kall/Eifel

Beitrag21.08.2016, 06:58 von Eifelcocker

Das finde ich auch traurig. Im neuen Profil wird der Tumor auch nicht mehr erwähnt.
Vielleicht ist mit "selbstbewußt " eine Eigenschaft nett umschrieben, z.B. statt unerzogen und eigensinnig, aber wer soll sich da im TH schon drum kümmern. Trifft auf meinen ja auch zu...;), sind halt Cockerpersönlichkeiten mit eigenem Kopf:) Nicht zu verstehen, dass sie schon so lange sucht.
Und so ein Umzug in ein anderes TH ist bestimmt auch Stress (neue Umgebung, neue Bezugspersonen).

Hoffentlich findet sich bald endlich ein gutes Zuhause für die Kleine, wo sie noch ein paar schöne Jahre verbringen kann!
LG Marion mit Una Bella -f-
-w-


Zurück zu „Cocker in Not“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast