Vereine und Einwandererhunde in D

Benutzeravatar
Sabine, Grille, Hummel
Beiträge: 11200
Wohnort: Südwestpfalz

Beitrag29.10.2012, 12:01 von Sabine, Grille, Hummel

Ja, das Negative liegt wie ein schwarzer Mantel über den guten Projekten.
Cocker sind wie eine Frikadelle - da ist alles drin!

BildBild
Bild

Benutzeravatar
Buddy
Moderator
Beiträge: 10922

Beitrag29.10.2012, 12:15 von Buddy

Leider ja. Aber selbst wenn man vorher nachforscht und nur gutes hört kann man dann selber schlechte Erfahrungen machen. So gehts mir im Moment. Leider.
Claudia mit Buddy, Yuri und Enya und dem Seelenhund Lanya fest im Herzen.
- “Wer hohe Türme bauen will, muß lange beim Fundament verweilen.”
Anton Bruckner (1824-1896), Komponist-

Shadow2008
Beiträge: 117

Beitrag30.10.2012, 01:24 von Shadow2008

Ich glaube noch immer an das gute,aber ich helfe nur noch,wenn ich vor Ort bin.
Habe mein Rottimädchen aus den TH siofok.Da man mir aus Deutschland es verwehrt hat,Rottihündin mit schwerer HD,wollte sie aufnehmen und man sagte mir,sie ist vermittelt und diue Maus ist immer noch zur Vermittlung :(
Mein Rottimädchen ist ein Mischling aber zu 90 prozent sie ist so lieb so anschmiegsam und einfach toll.Meine Kimmy hat einen Spielkammeraden so wie ich es wollte,kein Futterneid bei meinen 5 Hunden alle fressen in einen raum sie kennen alle ihre Schüssel.Leider hab ich nur zwei Hände aber es kommen alle zu ihren schmußis.
Was soll ich sagen,ich liebe alle und alle lieben mich,und höhren auch,wenn es sein muß :D

Benutzeravatar
Sabine, Grille, Hummel
Beiträge: 11200
Wohnort: Südwestpfalz

Beitrag25.11.2013, 00:12 von Sabine, Grille, Hummel

http://einwanderhunde.jimdo.com/
Vielleicht möchten andere Fories ebenfalls teilnehmen?
LG
Schade! :?
Ich hatte mir vorgestellt, dort mal Ergebnisse zu sehen!
Cocker sind wie eine Frikadelle - da ist alles drin!

BildBild
Bild


Zurück zu „Cocker in Not“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast