"Riverboat"-Diskussion von Krone-Schmalz, Gysi, Hahne

Catrin
Beiträge: 2141

Beitrag22.08.2016, 14:31 von Catrin

Zufällig bin ich am Wochenende über eine Wiederholung der Sendung "Riverboat" mit namhaften Gästen gestopert (u.a. Gabriele Krone-Schmalz, Gregor Gysi, Peter Hahne), die Themen wie Bargeld, Islam, Türkei, Russland, amerikanischen Interessen, Think Tanks, eingeschränkter Meinungsfreiheit diskutierten - bemerkenswert, weil so in den etaiblierten Medien nicht zu lesen/hören - übrigens mit viel Applaus vom Publikum, was wohl auch wieder zeigt, das öffentliche und ver-öffentlichte Meinung sich mittlerweile immer weniger decken.
Hier der betreffende Ausschnitt:
https://www.youtube.com/watch?v=mDltSaSc2q4

Ich stelle es ein, weil diese Diskussion einige politische Threads hier betrifft und den Begriff "Verschwörungstheoretiker" relativiert...

LG Catrin
l
offline... der neue Luxus


Zurück zu „Sammelbecken (Politik, Humor...)“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast