Zwei-Klassen-Internet

Antworten
Zulle
Beiträge: 2652
Registriert: 11.06.2012, 19:44

Zwei-Klassen-Internet

Beitrag von Zulle » 01.04.2015, 19:54

Zum Ausklang des Tages, und um beim Thema Katzen zu bleiben, eine nicht uninteressante Meldung:

Katzen dominieren die Online-Fauna! :shock: Wie schön, wieder einen Sündenbock gefunden zu haben .......UND als Warnung für uns zu sehen, nicht mehr so viele Cocker-Bilder zu posten. Nicht, dass wir auch noch von Restriktionen betroffen sind ...................

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/d ... 15864.html
Grüsse von Petra, Alma und Edvin

Zulle
Beiträge: 2652
Registriert: 11.06.2012, 19:44

Re: Zwei-Klassen-Internet

Beitrag von Zulle » 02.04.2015, 13:36

Ich freue mich immer wieder über Eure kaum zu bremsende Begeisterung, die Themen in dieser Rubrik auslösen! Bild

Natürlich hat jeder haarscharf erkannt, dass es sich bei obigem Artikel um einen charmanten Aprilscherz handelte, der überdies hinaus einen originellen Bezug zu uns erkennen ließ.
Grüsse von Petra, Alma und Edvin

Catrin
Beiträge: 2142
Registriert: 25.04.2012, 14:28

Re: Zwei-Klassen-Internet

Beitrag von Catrin » 02.04.2015, 17:30

Zulle hat geschrieben:...UND als Warnung für uns zu sehen, nicht mehr so viele Cocker-Bilder zu posten. Nicht, dass wir auch noch von Restriktionen betroffen sind ...................
Habe den Beitrag plus deiner Auflösung erst gerade gelesen.
Aber mir stellt sich die Frage, ob das wirklich ein Scherz ist... denn deine oben genannte Warnung scheint ja (zumindest in diesem Forum) schon angekommen zu sein. Es mangelt ja eindeutig an Bildern :shock:
l
offline... der neue Luxus


Tonda
Beiträge: 787
Registriert: 30.07.2009, 20:59

Re: Zwei-Klassen-Internet

Beitrag von Tonda » 09.04.2015, 23:31

Wenns kein Aprilscherz wäre...

Ich persönlich, der keine Katzen mag, muss gestehen, dass ich mich von vielen Fotografie-, Natur- und Tierbilder-Accounts inzwischen genervt fühle, die ich so bei Twitter beobachte. Als ich anfing, diese Accounts zu beobachten, waren die Spezien sehr gemischt. Inzwischen ist jedes zweite Bild ein Katzenvieh. Ganz gleich, ob Groß- oder Hauskatze... Und ehrlich? - Es nervt! Inzwischen followe ich diesen Accounts genau deswegen nich mehr.

Benutzeravatar
Einstein
Beiträge: 3530
Registriert: 07.03.2012, 16:09

Re: Zwei-Klassen-Internet

Beitrag von Einstein » 14.04.2015, 15:01

Zulle hat geschrieben:Ich freue mich immer wieder über Eure kaum zu bremsende Begeisterung, die Themen in dieser Rubrik auslösen! Bild

Natürlich hat jeder haarscharf erkannt, dass es sich bei obigem Artikel um einen charmanten Aprilscherz handelte, der überdies hinaus einen originellen Bezug zu uns erkennen ließ.

... ich hab weder den thread noch den Artikel gelesen.... aber mit Katzen hab ich's ja immer noch nicht so wirklich....

Asche auf mein Haupt... :oops:
Man sollte ruhig schreiben was man denkt, nur sollte man es vorher bedenken !
Im übrigen: "Lächeln ist die beste Art Zähne zu zeigen" (A. Einstein)

Benutzeravatar
JasminP
Beiträge: 526
Registriert: 05.04.2014, 16:01

Re: Zwei-Klassen-Internet

Beitrag von JasminP » 14.04.2015, 18:09

Catrin hat geschrieben:denn deine oben genannte Warnung scheint ja (zumindest in diesem Forum) schon angekommen zu sein. Es mangelt ja eindeutig an Bildern
-du hast vollkommen recht es mangelt an Katzenbildern hier. Naja da werden wir doch mal Abhilfe schaffen
1.jpg
1.jpg (20.01 KiB) 1530 mal betrachtet
2.jpg
2.jpg (16.87 KiB) 1530 mal betrachtet
3.jpg
3.jpg (38.61 KiB) 1530 mal betrachtet
4.jpg
4.jpg (28.14 KiB) 1530 mal betrachtet
5.jpg
5.jpg (18.72 KiB) 1530 mal betrachtet
6.jpg
6.jpg (12.07 KiB) 1530 mal betrachtet
Und als Ausgleich für die Leute die (mir völlig unverständlich :wink: )genug von Katzenfotos haben:
9.jpg
9.jpg (10.56 KiB) 1530 mal betrachtet
8.jpg
8.jpg (21.4 KiB) 1530 mal betrachtet
"Der eigene Hund macht keinen Lärm - er bellt nur." K. Tucholsky

Benutzeravatar
Silvi
Beiträge: 10
Registriert: 28.04.2015, 11:45

Re: Zwei-Klassen-Internet

Beitrag von Silvi » 20.05.2015, 15:09

Einstein hat geschrieben:
Zulle hat geschrieben:mit Katzen hab ich's ja immer noch nicht so wirklich....
Geht mir ähnlich. Ich mag Katzen zwar und streichele sie auch gerne, aber ein Hund ist schon eine ganz andere Nummer als eine Katze ;)
Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.

Zulle
Beiträge: 2652
Registriert: 11.06.2012, 19:44

Re: Zwei-Klassen-Internet

Beitrag von Zulle » 20.05.2015, 15:45

...." .... mit Katzen hab ich's ja immer noch nicht so wirklich...." .... soll ich hier irgendwo geschrieben haben.

Das stimmt aber nicht *heul* !!! ...... und ich bitte hiermit die Urheberin der zitierten Äußerung um eine Richtigstellung. Denn nach der Kaffeesatz-Offensive und dem anschließend davongetragenen Sieg über genannte Spezies sieht sie ebendiese (nun aus der Ferne) vielleicht in milderem Lichte ... :P :P :P

Bild
Grüsse von Petra, Alma und Edvin

Benutzeravatar
Einstein
Beiträge: 3530
Registriert: 07.03.2012, 16:09

Re: Zwei-Klassen-Internet

Beitrag von Einstein » 21.05.2015, 11:57

Zulle hat geschrieben:...." .... mit Katzen hab ich's ja immer noch nicht so wirklich...." .... soll ich hier irgendwo geschrieben haben.

Das stimmt aber nicht *heul* !!! ...... und ich bitte hiermit die Urheberin der zitierten Äußerung um eine Richtigstellung. Denn nach der Kaffeesatz-Offensive und dem anschließend davongetragenen Sieg über genannte Spezies sieht sie ebendiese (nun aus der Ferne) vielleicht in milderem Lichte ... :P :P :P

Bild

Ich stehe dazu ;-) ... mit Katzen hab ich's ja immer noch nicht so wirklich!!!!!!!!!!!!!!!... und das wird sich auch in meinem letzten Lebensdrittel nicht mehr ändern.

... doch getreu meiner Devise: Leben und leben lassen und Dank des guten alten Kaffeeprütts haben wir uns arrangiert.
Die vom Nachbarn heiss geliebten Katzenviecherl lassen mich und meinen heissgeliebten Vorgarten in Ruhe -

... und die kleinen Bauernhofkatzen hier im Umfeld sind immer wieder herrlich anzusehen und zu fotografieren:

Bild

Bild

Bild

Bild

wobei mir diese Rasselbande viel mehr liegt -f-

Bild

Bild

Bild
Man sollte ruhig schreiben was man denkt, nur sollte man es vorher bedenken !
Im übrigen: "Lächeln ist die beste Art Zähne zu zeigen" (A. Einstein)

Benutzeravatar
Charlotte
Beiträge: 2409
Registriert: 03.11.2012, 21:14

Re: Zwei-Klassen-Internet

Beitrag von Charlotte » 21.05.2015, 13:48

Ich finde ja, das zusammen Leben mit Hund und/oder Katzen grundsätzlich anders.....und sehr spannend.

Lisa, das Kleintierchen - was bestimmt mal riesengroß wird - mit den odd eyed ist faszinierend.
Ich brauche keine guten Vorsätze. Ich bin mit den schlechten noch gar nicht durch.
(SCHWARZER-KAFFEE.NET)

Benutzeravatar
Einstein
Beiträge: 3530
Registriert: 07.03.2012, 16:09

Re: Zwei-Klassen-Internet

Beitrag von Einstein » 21.05.2015, 15:54

Charlotte hat geschrieben:Ich finde ja, das zusammen Leben mit Hund und/oder Katzen grundsätzlich anders.....und sehr spannend.

Lisa, das Kleintierchen - was bestimmt mal riesengroß wird - mit den odd eyed ist faszinierend.
Nun ja riesig ist sie nicht geworden aber schon eine ausserordentlich hübsche Doggendame!
...und die haben ja nun mal ein paar kg und cm mehr als ein kleines Cockerli; liegt wohl daran, dass sie sich direkt vom Tisch bedienen können - frei nach dem Motto:
https://www.youtube.com/watch?v=d1WjPzNZM2s

Ich liebe diese herrlichen Tiere, ich mag ihren Charakter vor allem dieses in sich selbst ruhen. Durfte selbst schon fast ein Jahr mit einem Doggenmädel zusammenleben, die dann aber leider über die Regenbogenbrücke gehen musste. :-( Seufz...
Man sollte ruhig schreiben was man denkt, nur sollte man es vorher bedenken !
Im übrigen: "Lächeln ist die beste Art Zähne zu zeigen" (A. Einstein)

Antworten