Einschätzung zum ESM-Urteil des Bundesverfassungsgerichts

Antworten
Benutzeravatar
TC Stahl
Beiträge: 703
Registriert: 23.11.2004, 17:22
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Einschätzung zum ESM-Urteil des Bundesverfassungsgerichts

Beitrag von TC Stahl » 12.09.2012, 15:39

Angesichts unserer etwas überforderten Medien habe ich eine eigene Einschätzung des heutigen ESM-Urteils des Bundesverfassungsgericht veröffentlicht.

ESM-Urteil: Bundesverfassungsgericht setzt Schranken und keiner merkt es

http://www.tiuz.de/esm-urteil-bundesver ... -merkt-es/

Gerne könnt ihr hier darüber diskutieren. Ist ja ein sehr wichtiges Thema.

Verbunden mit der Bitte, den Artikel auf Facebook & Co. zu teilen oder anderweitig zu empfehlen/verbreiten. Damit würdet ihr mir sehr helfen. Danke :)
Euer Admin :)

Die Freiheit des Einzelnen findet ihre Grenzen bei den Rechten der Anderen.

zora
Beiträge: 132
Registriert: 07.02.2012, 17:36

Re: Einschätzung zum ESM-Urteil des Bundesverfassungsgericht

Beitrag von zora » 12.09.2012, 15:49

ich stehe auf dem Schlauch, worum geht es
ESM= ???

Benutzeravatar
TC Stahl
Beiträge: 703
Registriert: 23.11.2004, 17:22
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Einschätzung zum ESM-Urteil des Bundesverfassungsgericht

Beitrag von TC Stahl » 12.09.2012, 15:59

Das ist ein Teil des Fiskalpakts zur Eurorettung.

Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM)

Das BVerfG hat heute darüber entschieden, inwieweit eine Ratifizierung durch Deutschland eventuell verfassungswidrig sein könnte.
Euer Admin :)

Die Freiheit des Einzelnen findet ihre Grenzen bei den Rechten der Anderen.

zora
Beiträge: 132
Registriert: 07.02.2012, 17:36

Re: Einschätzung zum ESM-Urteil des Bundesverfassungsgericht

Beitrag von zora » 12.09.2012, 17:15

danke, kam auch gerade durch die Nachrichten

Antworten