Wer hilft mit? ~ Ein Hunde Rolli für Moppy

Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 1964
Wohnort: Möhnesee/NRW

Beitrag16.04.2015, 20:00 von Thomas

Hallo John und Elisabeth,
Dann brauchen wir ja nicht mehr darüber nachzudenken, wer das Geld bekommt; dann ist es ja schon gut angelegt... :wink:

Ganz liebe Grüße, auch von meinen Damen

Thomas

Benutzeravatar
Buddy
Moderator
Beiträge: 10783

Beitrag16.04.2015, 21:33 von Buddy

John2412 hat geschrieben:Liebe Thomas ich schreibe dir aus die Seychellen hab ein sehr gunstige flug mit hotel für €350 bekommen und setzte mich hier zur ruhe mit Elisabeth



Dann lass es dir mit dem Geld gut gehen und trink einen auf unser Wohl. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Claudia mit Buddy, Yuri und Enya und dem Seelenhund Lanya fest im Herzen.
- “Wer hohe Türme bauen will, muß lange beim Fundament verweilen.”
Anton Bruckner (1824-1896), Komponist-

Benutzeravatar
Sabine, Grille, Hummel
Beiträge: 11200
Wohnort: Südwestpfalz

Beitrag01.05.2015, 13:06 von Sabine, Grille, Hummel

Ein Link weist jetzt aus dem Vermittlungsbereich hier rein.

Es sollte nicht verschwiegen werden, was hier passiert ist. Er bleibt auch bestehen und sollte nicht verschoben werden!

Soviel Ehrlichkeit sind wir allein schon Moppy schuldig!
Cocker sind wie eine Frikadelle - da ist alles drin!

BildBild
Bild

John2412

Beitrag28.05.2015, 19:53 von John2412

Hello meiner Lieben

Ich glaube es ist an der Zeit was zu unternehmen mit das Geld die wir gesammelt haben. Ich möchte diejenigen die Gespendet haben (und nur dir BITTE) Vorschläge zu machen wo wir das Geld Spenden können. Ich schlage vor Vorschläge bis zum 30 Juni 2015 zu machen und danach wird unter uns abgestimmt.

Bitte mach euch gedanken.

Lg

Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 1964
Wohnort: Möhnesee/NRW

Beitrag28.05.2015, 22:30 von Thomas

Hallo John,
mein Vorschlag: Wir spenden es dem Soester Tierheim für´s neue Hundehaus:
http://tierheim-soest.de/media/Hundehaus.pdf
Dort habe ich heute auch Joe´s Futter gespendet...

Liebe Grüße Thomas

John2412

Beitrag28.05.2015, 23:57 von John2412

Danke Thomas ich hab folg Vorschlag zu machen
http://www.stinkfussfarm.de/das-sind-wir.html

Es ist ein Gnadenhof die wir mal früher unterstützt habe. Ein Link zu ihrer Webseite haben ich eingefügt.

Benutzeravatar
A.N.N.
Beiträge: 2635
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Beitrag29.05.2015, 06:11 von A.N.N.

Ich bin für eine Spende in einem Gnadenhof. Tierheime werden durch viele schon unterstützt, die Gnadenhöfe stehen da schlechter da. Leider kenne ich keinen, da wir hier in unmittelbarer Nähe sowas nicht haben.
Liebe Grüße
ANN mit FEE und LOONA

BildBild
BildBild

Benutzeravatar
Polly 2007
Beiträge: 3758
Wohnort: Hamburg

Beitrag29.05.2015, 09:35 von Polly 2007

Danke John :D

Ich wollte auch schon die Stinkfußfarm vorschlagen :mrgreen:

Die Familie hat sich zwar aus dem aktiven TS zurück gezogen, aber sie leisten nach wie vor tolle Arbeit.
Wobei das zurück ziehen eher den Auslands TS betrifft, sie haben nach wie vor ihren Gnadenhof, immer noch viele Tiere und helfen wo sie können.

Mein Patenhund Naranjito ist dort -f-
Grüße aus der schönsten Stadt der Welt
Petra mit Polly und Mick
"Wer sagt das zuverlässiges Verhalten bei diesem oder jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist , sagt nichts über den Hund aus , sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten" Dr. Blaschke-Berthold

Benutzeravatar
MEmma
Beiträge: 1390
Wohnort: LK Oldenburg

Beitrag29.05.2015, 22:15 von MEmma

Ich bin weiterhin für Cocker und Setter in Not.

Ich habe dort gerade für Lexie gespendet. Das Bild geht mir nicht mehr aus dem Kopf!

http://www.cocker-und-setter-in-not.de/ ... m-ausland/

Außerdem ich bin ich nicht dafür noch 4 Wochen zu warten. Ich finde wir sollten es jetzt wirklich langsam mal Spenden.
LG Meike mit Charlotte
Und Emma im Herzen

Tauber Hund? Na und!

BildBild

John2412

Beitrag29.05.2015, 22:27 von John2412

Meike

Ich hab bereits in April nach vorschlägen gefragt und kaum einer hat geantwortet. Wenn du möchtest überweis ich gerne deiner Spende zurück. Ich darf nicht eigenmächtig entscheiden was mit dem Geld passiert und daher bin ich gezwungen abzuwarten bis alle geantwortet haben. Ich mag dieser Situation auch nicht. Ich wollte Moppy helfen und dürfte nicht diese Traurige Wahrheit mussen wir annehmen.

Schönen Abend noch

Mfg

Benutzeravatar
MEmma
Beiträge: 1390
Wohnort: LK Oldenburg

Beitrag29.05.2015, 22:29 von MEmma

Versteh mich nicht falsch, ich weiß in welcher Situation du bist :wink:

Ich würde mich nur freuen wenn wir wirklich jetzt etwas Gutes tun können und zu einer Entscheidung kommen. Mein Geld möchte ich nicht zurück!

Ich bin mir sicher das wir eine Lösung finden werden!
LG Meike mit Charlotte
Und Emma im Herzen

Tauber Hund? Na und!

BildBild

John2412

Beitrag29.05.2015, 22:32 von John2412

Danke Meike das hoffe ich auch.......


Gute Nacht

Benutzeravatar
Vera
Beiträge: 14512
Kontaktdaten:

Beitrag29.05.2015, 22:41 von Vera

John, ich möchte keinen zusätzlichen Vorschlag machen - ich möchte mich der Mehrheit anschliessen.

Je mehr Vorschläge kommen, umso schwieriger fällt die Entscheidung, denke ich....
Vera mit Winnie und Pebbles
und Mäxlein im Herzen

zora
Beiträge: 132

Beitrag29.05.2015, 23:33 von zora

MEmma hat geschrieben:Ich bin weiterhin für Cocker und Setter in Not.

Ich habe dort gerade für Lexie gespendet. Das Bild geht mir nicht mehr aus dem Kopf!

http://www.cocker-und-setter-in-not.de/ ... m-ausland/

Außerdem ich bin ich nicht dafür noch 4 Wochen zu warten. Ich finde wir sollten es jetzt wirklich langsam mal Spenden.



dem schliesse ich mich gerne an. :wink:

Benutzeravatar
Buddy
Moderator
Beiträge: 10783

Beitrag29.05.2015, 23:37 von Buddy

Ich werfe mal Diggersworld in die Runde.

Da haben wir auch schon mal beim Weihnachtswichteln hin gespendet und ich verfolge auf FB was Werner Schneider da auf die Beine stellt und bin immer wieder sehr begeistert.

http://hundegnadenhof.de/
Claudia mit Buddy, Yuri und Enya und dem Seelenhund Lanya fest im Herzen.
- “Wer hohe Türme bauen will, muß lange beim Fundament verweilen.”
Anton Bruckner (1824-1896), Komponist-

John2412

Beitrag19.06.2015, 13:20 von John2412

STAND DER DINGE:

So ich habe untenaufgeführt die Vorschläge die gemacht worden sind und auch aufgelistet wer bis jetzt kein Vorschlage oder meinung abgeben hatt.

Am 30 Juni 15 werde ich das Geld €350 in euren Namen an die Institution die die meisten Stimmen hat.

Für die Teilnehmer die keine Vorshlag oder Stimme Abgeben nehme ich an die gehen mit der mehrheit mit (wie Vera) und Ihrer Spende mitüberweisen wenn ich nicht das gegenteil höre.

Ich möchte nochmals betonen es tut mir in die Seele weh das wir Moppy nicht helfen könnten. :(


STINKFÜSS FARM

JOHN UND ELISABETH.
POLLY 2007
GABI MIT PINTO UND MEXCHEN

TIERHEIM SOEST
THOMAS

DIGGERSWORLD
CLAUDIA
ANONYM

GNADENHOF
A.N.N.


COCKER AND SETTER IN NOT

MEMMA
ZORA

KEIN VORSCHLAG ABER GEHT MIT DER MEHRHEIT

VERA

NOCH KEIN VORSCHLAG ABGEGEBEN


URSULA
SAMBA
HANNELORE
CAVERUS
CINDY76


Zurück zu „Forum-Aktionen (Spenden, Wettbewerbe...)“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast