SPENDENAKTION Weihnachten 2012

Benutzeravatar
Ardnaxela
Beiträge: 1565
Registriert: 06.12.2006, 09:54
Wohnort: Nürnberg

SPENDENAKTION Weihnachten 2012

Beitrag von Ardnaxela » 27.10.2012, 11:50

Hallo liebe Fories,

wollt ihr dieses Jahr wieder eine Spendenaktion zu Weihnachten ?

Wer hat Vorschläge für was oder wen wir spenden wollen?


LG

Wichteline ALEX
Dass mir mein Hund das Liebste sei, sagst du sei Sünde, mein Hund ist mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde

Benutzeravatar
John
Beiträge: 1455
Registriert: 28.11.2004, 18:13

Re: SPENDENAKTION Weihnachten 2012

Beitrag von John » 27.10.2012, 12:27

Ich bin für ein spendeaktion in welchen Form auch immer aber finde das ein Kleine Verein oder Pflegestelle besser bedient wird als wie beim letzten mal Gut Aiderbichle. Wenn ich sehe was bei dem in die Werbung investiert wird finde ich das Geld oder Gutschein besser anderweiteig angebracht.

Ich kann leider kein Vorschläge machen da ich kenne keinen Pflegegstellen und das einziges was mit einfällt ist unsere ortliche Tierheim hier in Lübbecek also fange ich damit an:

1. TIEHEIM LÜBBECKE e.V.
lg

John und Elisabeth Mario mit Raudi im Herzen

Mein Hund ist als Hund eine Katastrophe,
aber als Mensch unersetzlich!!!

Johannes Rau

Benutzeravatar
dielandeier
Beiträge: 504
Registriert: 29.12.2007, 13:44
Kontaktdaten:

Re: SPENDENAKTION Weihnachten 2012

Beitrag von dielandeier » 27.10.2012, 12:41

Ich würde gerne den hier ansässigen Tierschutzverein beglücken. Bei denen ist das Geld immer knapp und sie versuchen trotzdem immer alles möglich zu machen.

Projekte sind im Augenblick neben der Aufzucht von Katzen auch das füttern und Kastrieren von Wild Katzen sowie ein Taubenschlag der die Vermehrung der Tauben etwas eindämmt, da die Eier entfernt werden können sowie das Kostenintensive aufpäppeln von Igeln. Hier wird eng mit der Igelstation zusammengearbeitet.

Deswegen Tierschutzverein Gevelsberg
Lieber Gruß

Stefan mit Nelly im Herzen

http://www.tierschutzverein-gevelsberg.de

Benutzeravatar
thurma
Beiträge: 2324
Registriert: 02.05.2012, 12:15

Re: SPENDENAKTION Weihnachten 2012

Beitrag von thurma » 27.10.2012, 13:03

3. Omihunde - Netzwerk / Dogworld Stiftung Hundealtersheim

4. Tiertafel

5. Underdog / Soziale Tiernothilfe Frankfurt / Hundenothilfe Pro Canis / Do Dog / Abseits u.vm !!!

( Ich würde mich freuen, wenn man sich gemeinsam vorab beispielsweise auf einen Verein festlegen könnte, der obdachlosen Menschen Hilfe bei der Hundehaltung zukommen lässt, damit die einzelnen Vereine in einer Abstimmung nicht gegeneinander so konkurrieren, dass sich Stimmen von Forenusern, die sowohl Mensch, als auch Tier unterstützen möchten auf diese inhaltlich gleich ausgerichteten Vereine verteilen)

6. ATS beispielsweise: Smeura / Animal Pard Net
(Ich würde mich auch hier wiederum freuen, wenn es zu einer Vorabstimmung von ATS Vereinen käme, um später eine kleinere Auswahl unter diesem Kriterium zu haben? Ich habe die Smeura exemplarisch aufgeführt, weil die Größe des Tierheims so erschreckend ist. Animal Pard Net möchte ich für vorbildliche Arbeit vor Ort aufführen und mich außerdem bei der jetzigen Finanzkrise verstärkt auch für eine Mitaufnahme von Griechenland aussprechen)



Von daher meine Bitte:

Um zu gewährleisten, dass bei einer Abstimmung sich Stimmen nicht auf gleiche inhaltliche Ausrichtungen verlieren, wäre es schön, wenn erst eine Abstimmung über eine Kategorie wie zB.: TIERHEIM / ATS / HUNDEALTERSHEIM-SENIORENHUNDE / OBDACHLOSENHILFE .... durchgeführt werden könnte. Nach der Kategorie könnte dann die Abstimmung zu den passenden Vereinen dieser Kategorie erfolgen.

LG
[/b]
Alles Wissen, die Gesamtheit aller Fragen und alle Antworten
ist in den Hunden enthalten. F.K.
Pfotenabdruck von Maria und Meute

Benutzeravatar
Sabine, Grille, Hummel
Beiträge: 11200
Registriert: 24.11.2004, 08:16
Wohnort: Südwestpfalz

Re: SPENDENAKTION Weihnachten 2012

Beitrag von Sabine, Grille, Hummel » 27.10.2012, 14:55

Da die Setterburg letztes Jahr so knapp geschlagen wurde, stell ich sie noch mal als Kandidat vor.

http://www.setterburg.de/Home.htm

Was Sylke da auf die Beine gestellt hat findet bei mir größte Bewunderung!

P.S.
Wer noch Medikamente für Hunde zuhause "rumliegen" hat, die er nicht mehr braucht - kann sie als Spende an Sylke schicken.
So manche alte Hundeseele auf dem Hof wird es danken! :wink:
Cocker sind wie eine Frikadelle - da ist alles drin!

BildBild
Bild

Benutzeravatar
myelle
Beiträge: 69
Registriert: 03.05.2012, 13:34

Re: SPENDENAKTION Weihnachten 2012

Beitrag von myelle » 27.10.2012, 16:12

Bin zwar nicht aus Deutschland....

schlage dennoch gerne was vor:

http://www.setterburg.de/Home.htm

http://www.hundegnadenhof.de/

Beide haben etwas Grossartiges auf die Beine gestellt. Leisten unbeschreiblich viel und sind mit ganzer ehrlicher Hingabe dabei. Respekt!

Fröhliche Grüsse
Angie
Mit lieben Grüssen
Angie


Zum Schweigen fehlen mir die passenden Worte!

Benutzeravatar
Indiansummer
Beiträge: 1453
Registriert: 19.09.2011, 13:50
Wohnort: Cuxland
Kontaktdaten:

Re: SPENDENAKTION Weihnachten 2012

Beitrag von Indiansummer » 27.10.2012, 22:55

Für den Hundegnadenhof stimme ich auch! Es ist großartig was die Familie leistet und sie kann sicherlich eine Spende gebrauchen. Je nachdem wieviel zusammen kommt, könnte man es ja auch teilen, wäre so meine Idee!
Bild
Bild
Bild
Und Benito, mein Herzenshund, im Regenbogenland (01.04.2010 -21.09.2014)

Zulle
Beiträge: 2665
Registriert: 11.06.2012, 19:44

Re: SPENDENAKTION Weihnachten 2012

Beitrag von Zulle » 27.10.2012, 23:55

Macht Ihr das in jedem Jahr zur Weihnachtszeit ? Eine tolle Idee ....

Ich bin für die Kategorie HUNDEALTERSHEIM - SENIORENHUNDE.
Leider kann ich selbst keinen Vorschlag bringen - war aber eben sowohl bei den Omihunden, als auch auf dem Hundegnadenhof.
Mir blutet das Herz. Ich finde es soo bewundernswert, daß es Menschen gibt, die sich mit Leib und Seele diesem Thema widmen.
Grüsse von Petra, Alma und Edvin

Benutzeravatar
Buddy
Moderator
Beiträge: 11428
Registriert: 25.08.2010, 01:39

Re: SPENDENAKTION Weihnachten 2012

Beitrag von Buddy » 28.10.2012, 12:08

Ich finde das Ominetzwerk total gut. Das alte Hunde eine Chance auf ein neues Zuhause bekommen.
Claudia mit Buddy, Yuri und Enya und dem Seelenhund Lanya fest im Herzen.
- “Wer hohe Türme bauen will, muß lange beim Fundament verweilen.”
Anton Bruckner (1824-1896), Komponist-

Benutzeravatar
Siren
Beiträge: 190
Registriert: 09.05.2012, 14:40
Wohnort: duisburg

Re: SPENDENAKTION Weihnachten 2012

Beitrag von Siren » 28.10.2012, 12:59

ich würde auch die omihunde vorschlagen, da schaue ich schon ne weile hin.

Benutzeravatar
Karin
Beiträge: 9129
Registriert: 24.11.2004, 09:49

Re: SPENDENAKTION Weihnachten 2012

Beitrag von Karin » 28.10.2012, 14:09

Mir persönlich liegen sowohl die Setterburg als auch der Hundegnadenhof sehr am Herzen, generell Seniorenhunde. Es gibt auch noch die Initiative Graue Schnauzen.
Ich wäre demzufolge für die Kategorie Alte Hunde.

LG

Karin

Benutzeravatar
Vera
Beiträge: 14823
Registriert: 23.11.2004, 19:55
Kontaktdaten:

Re: SPENDENAKTION Weihnachten 2012

Beitrag von Vera » 28.10.2012, 14:36

ich bin ebenfalls für die Kategorie alte Hunde....
Vera mit Winnie, Pebbles und Philou im Bett
und Mäxlein im Herzen

Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 2062
Registriert: 11.02.2005, 15:30
Wohnort: Möhnesee/NRW

Re: SPENDENAKTION Weihnachten 2012

Beitrag von Thomas » 28.10.2012, 17:21

Hallo zusammen,
ich schließe mich Karin und Vera an und spende gern auch dieses Jahr wieder.

Liebe Grüße Thomas

Gast250413

Re: SPENDENAKTION Weihnachten 2012

Beitrag von Gast250413 » 28.10.2012, 21:49

thurma hat geschrieben:

6.
ATS beispielsweise: Smeura / Animal Pard Net
(Ich würde mich auch hier wiederum freuen, wenn es zu einer Vorabstimmung von ATS Vereinen käme, um später eine kleinere Auswahl unter diesem Kriterium zu haben? Ich habe die Smeura exemplarisch aufgeführt, weil die Größe des Tierheims so erschreckend ist. Animal Pard Net möchte ich für vorbildliche Arbeit vor Ort aufführen und mich außerdem bei der jetzigen Finanzkrise verstärkt auch für eine Mitaufnahme von Griechenland aussprechen)


LG
Danke, Maria für den Vorschlag! War erst etwas überrascht hier APN zu lesen, doch freue ich mich sehr über deinen Vorschlag. Ich war lange auf der Suche nach einem Verein den ich gerne unterstütze, doch nun bin ich bei APN angekommen. Nach viel Recherche unterstütze ich die Arbeit von APN aktiv. Zur Zeit leben bei uns zwei Pflegehunde von APN, Zac unser liebes Dreibein und Dolittel der am 17.10.2012 aus Nikiti zu uns kam. Dolittel hatte einen Augentumor, dieser Tumor und das Auge wurden letzten Montag schon entfernt.
Veits kleine Nana kam über APN als Pflegehund zu uns. Doch bei ihr haben haben wir als Pflegestelle versagt, sie muss für immer bleiben.
LG
Doris

Benutzeravatar
Sabine, Grille, Hummel
Beiträge: 11200
Registriert: 24.11.2004, 08:16
Wohnort: Südwestpfalz

Re: SPENDENAKTION Weihnachten 2012

Beitrag von Sabine, Grille, Hummel » 28.10.2012, 21:52

Es wäre ja schön wenn es noch ein paar Links zum Kennenlernen der Projekte gäb!
Setterburg und Hundegnadenhof stehen ja schon drin.
Für eine Abstimmung bräuchte man schon ein bisserl Auswahl. :wink:
Cocker sind wie eine Frikadelle - da ist alles drin!

BildBild
Bild

Bruno und Co
Beiträge: 113
Registriert: 02.05.2012, 15:57

Re: SPENDENAKTION Weihnachten 2012

Beitrag von Bruno und Co » 28.10.2012, 22:03

ATS Orgas oder Einpersonen Projekte

Viktor savoschenko
Lettland

Swetlana
Sibirien

Spikienet
Portugal

Ein Projekt in bulgarien ? Name unbekannt.

Das sind Orgas die gute Arbeit leisten.

Mich freut es mein Herzverein zu sehen, wie die meisten wissen bin ich ja bei Apn aktiv.

Antworten