Wünsche

Benutzeravatar
Buddy
Moderator
Beiträge: 10774

Beitrag17.05.2017, 10:30 von Buddy

In dem Tabula Rasa Thread kam, wir Moderatoren sollen Thread anstoßen.

Mein Frage an Euch doch wieder aktiven User wäre, was für Threads wünscht ihr Euch so ?

Fotothreads, wie der Wettbewerb den Regina mal organisiert hatte ?

Beratung und Hilfe ?

Erziehung ?

Beschäftigung ? wir hatten da mal einen schönen Trickthread der mir persönlich viel Spaß gemacht hat.

Haut raus was euch so vorschwebt und dann schauen wir mal was wir umsetzten können hier.

Schade finde ich das der Mottosonntag eingeschlafen ist z.B. oder der Wunschbildthread.
Claudia mit Buddy, Yuri und Enya und dem Seelenhund Lanya fest im Herzen.
- “Wer hohe Türme bauen will, muß lange beim Fundament verweilen.”
Anton Bruckner (1824-1896), Komponist-

Benutzeravatar
Einstein
Beiträge: 3381

Beitrag17.05.2017, 12:20 von Einstein

... ich hatte das ja aufgeworfen, allerdings ohne mir dabei eine bestimmte Fahrtrichtung überlegt zu haben.

Eigentlich ist es m.E. vollkommen egal, um welches Thema es dabei geht.

Ich hatte da eine Vorstellung im Kopf, dass vielleicht der Moderator ein Thema in den Raum schmeisst, wenn es mal wieder verdammt ruhig ist im Forum. Hatte ja schon geschrieben, dass ich die Moderatorfunktion auch ein bisschen als Talkmaster sehe. Wenn die Runde schweigt, wirft halt der Talkmaster etwas in den Raum....

Ich weiss grad nicht, wie ich das anders erklären soll.

Ansonsten kann doch jeder ein Thema einstellen, wenn er Bock drauf hat. Das wäre doch blöde, dies erst an den Moderator zu melden, oder??
Man sollte ruhig schreiben was man denkt, nur sollte man es vorher bedenken !
Im übrigen: "Lächeln ist die beste Art Zähne zu zeigen" (A. Einstein)

Benutzeravatar
Buddy
Moderator
Beiträge: 10774

Beitrag17.05.2017, 13:26 von Buddy

Das gemeldet werden soll war auch nicht mein Ansinnen.

Ich wollte einfach wissen was interessant ist.

Bringt ja nichts wenn wir Leben und Schwung in die Bude bringen wollen und es gar nicht ankommt.

Daher wollte ich hier etwas sammeln.
Claudia mit Buddy, Yuri und Enya und dem Seelenhund Lanya fest im Herzen.
- “Wer hohe Türme bauen will, muß lange beim Fundament verweilen.”
Anton Bruckner (1824-1896), Komponist-

Benutzeravatar
Shorty
Beiträge: 1615

Beitrag18.05.2017, 07:35 von Shorty

Eigentlich geht es mir nicht um bestimmte Themen.
Jeder schreiben, worauf er gerade Lust hat. Wichtig ist meines Erachtens, dass auch eine Reaktion kommt.
Sicherlich kann man auch manche Themen nicht wirklich was beitragen, aber ein kurzer Satz, dass man gelesen hat wäre doch sicher machbar.

sonnige Grüße
Marlis
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten

Benutzeravatar
Einstein
Beiträge: 3381

Beitrag18.05.2017, 08:58 von Einstein

Thematisch kann ich nun auch nicht wirklich sagen: DAS ist es jetzt.

Es muss m. E. nicht mal immer Hund sein, Politik, Zeitgeschehen.... vollkommen egal. Vieles ergibt sich ja auch aus dem Tagesgeschehen. Da ist es vielleicht manchmal ganz hilfreich, wenn ein neuer thread da ist, der sich mit etwas befasst, was gerade in aller Munde ist.
Die Bandbreite ist endlos.

Wie Marlies schon sagt, ein kleiner Hinweis (...so als forische Kniggeempfehlung :mrgreen: ), dass man es zur Kenntnis genommen hat aber keine Ahnung, Zeit, gerne auch kein Interesse - das ist ja auch nicht schlimm -....etc. hat, dazu etwas zu schreiben, bringt ja auch schon Leben in die Bude und macht Spass weiterzuschreiben.

Letztlich funktioniert Facebook auf einem ähnlichen Prinzip, da like ich.... (oder eben auch nicht :lol: ).

Ist vielleicht mit etwas Mühe verbunden, aber für das Forum ganz sicher ein grosser Schritt nach vorne.
Für Neulinge eine Anregung sich auch einzubringen, weil man sieht hier ist Bewegung und für den Schreibenden ein Feedback, das ein Grundinteresse besteht.
Man sollte ruhig schreiben was man denkt, nur sollte man es vorher bedenken !
Im übrigen: "Lächeln ist die beste Art Zähne zu zeigen" (A. Einstein)

Benutzeravatar
Buddy
Moderator
Beiträge: 10774

Beitrag18.05.2017, 09:28 von Buddy

Hmmmm ich weiß grad nicht wie sinnvoll diese "ich habe keine Ahnung" Postings sind. Zugriffe sehen wir ja, aber gerade wenn es um ein Problem eine Fragestellung geht finde ich das ehr hinderlich, weil es dann gerne in völliges OT abdriftet und dem User nicht geholfen wird oder die Problematik unter geht.

Oder sehe ich das zu eng.

Ist wie unser Monatsthread, der ja oft genug ehr in einen Wetterbericht abdriftet :lol:.

Das wäre so mein Gedankengang dazu.

Ich denke es kommt auch auf das Thema des Thread an. Wenn z.B. nach Wichteln Wanderpaket gefragt wird, macht es schon Sinn mit Interesse oder kein Interesse zu antworten.

Ach nicht einfach gerade.

Der Kopf qualmt
Claudia mit Buddy, Yuri und Enya und dem Seelenhund Lanya fest im Herzen.
- “Wer hohe Türme bauen will, muß lange beim Fundament verweilen.”
Anton Bruckner (1824-1896), Komponist-

lordjim
Beiträge: 583

Beitrag18.05.2017, 10:03 von lordjim

Ich fände verschiedene Themen interessant, die man dann diskutieren kann.
Also jede Woche oder jeden Monat ein neues Thema, welches unabhängig von den aktuellen Themen im Forum besprochen werden kann.
Clara mit
Mika(*30.03.2014) Indiana Jones vom Hof Sonnenschein
Henry (*13.04.2015) Balduin vom Schwalbengrund

und Jim ganz tief im Herzen

Benutzeravatar
Zulle
Beiträge: 2615

Beitrag18.05.2017, 10:49 von Zulle

Alles, was jetzt so euphorisch vorgeschlagen wird, gab es schon in x-beliebiger Varianz und hatte immer nur eine kurze Halbwertzeit. Davon abgesehen find ich super, dass Leute, die monate/jahrelang keinen einzigen Satz im CF verfasst haben, jetzt die Ärmel hochkrempeln und aktiv werden. Ich für meinen Teil lehne mich mal entspannt zurück und warte ab.
Grüße von Petra, Alma&Edvin

ALLE TAGE SIND GLEICH LANG, NUR VERSCHIEDEN BREIT. (UDO. L.)

Benutzeravatar
Zulle
Beiträge: 2615

Beitrag18.05.2017, 12:39 von Zulle

... vielleicht noch ein winziger Nachtrag:
Meine Skepsis soll hier niemanden ausbremsen. Auf keinen Fall. Darum: WEITER SO! Bild
Grüße von Petra, Alma&Edvin

ALLE TAGE SIND GLEICH LANG, NUR VERSCHIEDEN BREIT. (UDO. L.)

Benutzeravatar
Einstein
Beiträge: 3381

Beitrag18.05.2017, 13:07 von Einstein

... die Hoffnung stirbt zuletzt. :mrgreen:

Ich sehe das ganze im HIER und JETZT und kann mich darüber freuen, dass hier ein wenig Leben in die Bude kommt.

Ferner empfinde ich schon einen Unterschied zu anderen Malen; bisher waren es meist aktive Fories, die intensiver und mehr geschrieben haben, dieses Mal habe ich schon den Eindruck, dass auch "verschollene" Fories und User, die eher zu den Lesern gehörten (nach eigener Aussage) zum Beleben des Forums beitragen und dadurch auch für sie die Wertigkeit des Forums zeigen. Mag vielleicht nur auf mich so wirken...

zu keine Ahnung-postings....

ich glaube da habe ich mich falsch ausgedrückt.
Helfen wird es niemanden, der ein Problem hat und auf Lösung hofft, wenn ich schreibe: keine Ahnung. :?
Gemeint hatte ich, dass man durchaus zeigen sollte - ich habe das Problem gelesen, habe es zur Kenntnis genommen doch leider kann ich dir nicht helfen, weil ich halt nichts zu dem Thema beitragen kann. Das ist für mich auch ein Stückchen Höflichkeit, weil es Interesse und Teilnahme zeigt.
Man sollte ruhig schreiben was man denkt, nur sollte man es vorher bedenken !
Im übrigen: "Lächeln ist die beste Art Zähne zu zeigen" (A. Einstein)

Benutzeravatar
Buddy
Moderator
Beiträge: 10774

Beitrag18.05.2017, 14:31 von Buddy

So hatte ich es auch verstanden Lisa denke aber trotzdem daß es unbefriedigend sein könnte.

Aber das ist meine Theorie die Praxis wird es zeigen.

Ich freue mich das einige wieder hier schreiben und damit zeigen das ihnen am Forum was liegt.
Claudia mit Buddy, Yuri und Enya und dem Seelenhund Lanya fest im Herzen.
- “Wer hohe Türme bauen will, muß lange beim Fundament verweilen.”
Anton Bruckner (1824-1896), Komponist-

Benutzeravatar
Shorty
Beiträge: 1615

Beitrag18.05.2017, 21:37 von Shorty

Zulle hat geschrieben:Alles, was jetzt so euphorisch vorgeschlagen wird, gab es schon in x-beliebiger Varianz und hatte immer nur eine kurze Halbwertzeit. Davon abgesehen find ich super, dass Leute, die monate/jahrelang keinen einzigen Satz im CF verfasst haben, jetzt die Ärmel hochkrempeln und aktiv werden. Ich für meinen Teil lehne mich mal entspannt zurück und warte ab.


Warum so pessimistisch ?
Vielleicht wird aus der kurzen Halbwertzeit ja eine längere.
Und das Leute, wie ich, nach langem nochmal hier angekommen sind , hat doch auch was positives. Ja, ich krempel im Moment die Ärmel hoch und bin aktiv..........wenn`s stört.....ich bin offen für jegliche Kritik.
Ich habe lange geschwiegen, die Gründe findet man in tabula rasa. Es ging sicher auch Anderen so. Und nun starten wir auf`s Neue.
Ich für meinen Teil, möchte um dieses Forum kämpfen. Die Vergangenheit ist vergangen, nicht vergessen, aber vielleicht kann man die Zukunft ein wenig beeinflussen.
In diesem Sinne , einen ärmelhochkrempelden :wink: Gruß
Marlis
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten

Benutzeravatar
Zulle
Beiträge: 2615

Beitrag19.05.2017, 10:12 von Zulle

Shorty hat geschrieben:Warum so pessimistisch ?


Gute Frage. Die Antwort lautet: Weil ich im Dahinsiechen des Forums (bevor Thomas Stahl mit Schließung drohte) andere Gründe sehe, als die von Euch teilweise genannten. Ich bin der Ansicht (meine persönliche Ansicht), dass man weder anstrengende Einzelpersonen, noch explodierende Einzelthreads ( z.B. TS- u./o Polit-Themen), noch unfähige Moderatoren für das eigene Wegbleiben verantwortlich machen kann. Ich stimme uneingeschränkt zu, dass alle diese Fakten für großen Unmut sorgen und dass man sagt: mit diesem Haufen will ich nichts mehr zu tun haben. Verschwendete (oder gewonnene? Je nach Perspektive) Zeit.

Doch wenn ich ein Multiplex-Kino mit 12 Sälen besuche, gehe ich genau in jenen Film, den ich mir ausgesucht habe. Der meinen Ansprüchen und meinem Interesse entspricht. Dabei ist es mir komplett egal, ob in anderen Kinosälen Filme laufen, die mir nicht gefallen. Kommt man auf die Idee, dieses Kino für immer zu meiden, bloß weil dort (auch!) Filme gebracht werden, die mich nerven? Gut, manchmal ist absolut nichts dabei, dann bleibt man fern. Aber meistens findet man doch immer etwas ….. vorausgesetzt, man geht gern ins Kino!

Genauso ist es mit Schauspielern/Protagonisten. Es gibt Schauspieler, die ich möglicherweise blöd finde. Was aber nicht heißt, dass dieser Mensch (in meinen Augen!) ausschließlich nur Mist dreht. Und wenn ich mich anstrenge, fällt mir vielleicht sogar ein Film mit ihm ein, den ich früher mal gut fand.

Ich würde mich freuen, wenn dieser in den vergangenen Tagen zu beobachtende Aktionismus im CF (mit Schwankungen und einem Tick interessanteren Themen) ein Dauerzustand wäre ........ und nicht nur an das letzte Aufflackern einer Glühbirne vor ihren endgültigen Aus erinnert.
Zuletzt geändert von Zulle am 19.05.2017, 10:18, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße von Petra, Alma&Edvin

ALLE TAGE SIND GLEICH LANG, NUR VERSCHIEDEN BREIT. (UDO. L.)

Benutzeravatar
Karin
Beiträge: 8939

Beitrag19.05.2017, 10:17 von Karin

Ich finde Gesundheitsthemen sehr interessant. Sowohl allgemeinere, die Rassegesundheit betreffende, wie den Epilepsiethread, als auch konkret fallbezogene, mein Hund hat...
Informativ wären auch Posts zur Zucht, den Überlegungen zu Verpaarungen. Ich glaube von Katrin, versteckt in einem Thread über Farben (?).
Auch, aber nicht nur Fotos.

LG

Karin

Benutzeravatar
Charlotte
Beiträge: 2278

Beitrag19.05.2017, 10:23 von Charlotte

Das sind auch Themen, die ich sehr spannend finde.
Ich brauche keine guten Vorsätze. Ich bin mit den schlechten noch gar nicht durch.
(SCHWARZER-KAFFEE.NET)

Benutzeravatar
donnysfrauchen
Beiträge: 169
Wohnort: Burgdorf b. Hannover

Beitrag19.05.2017, 11:47 von donnysfrauchen

In Sachen Gesundheitstipps, Fellpflege, Beschäftigung und Erziehung kann man, glaube ich, immer noch was dazulernen. Vielleicht wäre ja auch ein "Urlaubs-Thread" interessant, wo alle User Fotos von ihren Urlauben einstellen können inklusive der Kontaktdaten von Ferienwohnungen oder Ferienhäusern.
LG Martina
mit Jenny und dem unvergessenen Seelenhund Donny
-w-


Zurück zu „Fragen & Antworten - Ratschläge“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast