Manjuno's Treffen 2017

Benutzeravatar
Kati&Julie
Beiträge: 4796
Registriert: 13.10.2008, 14:59
Kontaktdaten:

Manjuno's Treffen 2017

Beitrag von Kati&Julie » 25.09.2017, 20:23

Am Wochenende war es soweit :-)
Wir bangten ziemlich wegen dem Wetter, es war auch etwas bescheiden, aber es hielt wenigstens bis ca. 13 Uhr
aus, und mit Heizschwammerl war es in der Schupfn auch gut angenehm, sodass die Tapfersten bis um 22 Uhr anhielten.
22 Cocker und 6 Welpen hatten ihren Spaß, aber auch 30 Menschen verbrachten einen schönen Tag gemeinsam :-)
Ich hab mich wieder riesig gefreut alle zu sehen -f-
gruppe.jpg
gruppe1.jpg
Mehr Fotos werde ich im Laufe der nächsten Tage hochladen, ist bissi stressig im Moment ...
Bild

Benutzeravatar
Kati&Julie
Beiträge: 4796
Registriert: 13.10.2008, 14:59
Kontaktdaten:

Re: Manjuno's Treffen 2017

Beitrag von Kati&Julie » 25.09.2017, 22:15

Vera und Dieter haben mir den Cocker mitgebracht und mir sooo eine riesen Freude damit gemacht -f-
3.jpg
Ein ganz besonderes Geschenk war auch diese Sachertorte.
Die Geschichte dazu, im Vorjahr bastelte ich eine Karte mit den Köpfen aller Manjuno's-Welpen,
Katja (Frauerl von Passion) schenkte mir dann voriges Jahr zum Treffen eine Sachertorte mit
dieser Karte oben. Im Gespräch kam dann die Erkenntnis, dass die zwei wichtigesten - ohne
die es keinen der vielen Manjuno's gäben würde, nicht auf der Karte oben waren, nämlich
Julie und Joy... deshalb schenkte mir Katja heuer eine ganz besondere Sachertorte mit
Julie und Joy drauf -f-
1.jpg
2.jpg
Voll lieb war es auch von Julia (Frauerl von Elliott) den mitgebrachten Kuchen
so schön zu verzieren -f-
4.jpg
Bild

Benutzeravatar
Charlotte
Beiträge: 2427
Registriert: 03.11.2012, 21:14

Re: Manjuno's Treffen 2017

Beitrag von Charlotte » 26.09.2017, 08:37

Eine Großgruppe Manjunos ist schon was Besonderes.
Schöne Eindrücke durch Deine Fotos.
Ich brauche keine guten Vorsätze. Ich bin mit den schlechten noch gar nicht durch.
(SCHWARZER-KAFFEE.NET)

Benutzeravatar
Buddy
Moderator
Beiträge: 11375
Registriert: 25.08.2010, 01:39

Re: Manjuno's Treffen 2017

Beitrag von Buddy » 26.09.2017, 08:40

Wunderschön. Die Idee mir der Sachwerte finde ich ganz toll.

Und das du so einen guten Kontakt zu allen Welpenkäufern hast auch. Ich finde das toll
Claudia mit Buddy, Yuri und Enya und dem Seelenhund Lanya fest im Herzen.
- “Wer hohe Türme bauen will, muß lange beim Fundament verweilen.”
Anton Bruckner (1824-1896), Komponist-

Benutzeravatar
A.N.N.
Beiträge: 2748
Registriert: 20.04.2012, 14:48
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Manjuno's Treffen 2017

Beitrag von A.N.N. » 26.09.2017, 10:14

So viele schöne Cocker auf einen Haufen. Toll finde ich auch die wirklich ganz individuellen Mitbringsel der neuen Besitzer. Ist schon schön, wenn der Kontakt so anhält.
Darf ich mal vorsichtig fragen, wer wäre denn als nächste wieder dran, Welpen zu bekommen? Bzw. mit welcher planst du den nächsten Wurf?
Liebe Grüße
ANN mit FEE und LOONA

BildBild
BildBild

Benutzeravatar
Kati&Julie
Beiträge: 4796
Registriert: 13.10.2008, 14:59
Kontaktdaten:

Re: Manjuno's Treffen 2017

Beitrag von Kati&Julie » 26.09.2017, 10:22

Ich plane gar keinen Wurf in nächster Nähe... nächste Woche ist Baubeginn von meinem neuen Haus... die nächsten 1,5 Jahre wird es keinen Manjuno's Wurf geben ... Juno wird danach irgendwann noch einen Wurf bekommen, Famie auch, und mal sehen wie sich die Youngsters entwickeln und wie deren Gesundheitsuntersuchungen ausfallen...
Bild

Benutzeravatar
Buddy
Moderator
Beiträge: 11375
Registriert: 25.08.2010, 01:39

Re: Manjuno's Treffen 2017

Beitrag von Buddy » 26.09.2017, 10:31

Gracie nicht ?

Sie war auch nicht beim Treffen oder habe ich sie übersehen.
Claudia mit Buddy, Yuri und Enya und dem Seelenhund Lanya fest im Herzen.
- “Wer hohe Türme bauen will, muß lange beim Fundament verweilen.”
Anton Bruckner (1824-1896), Komponist-

Benutzeravatar
Kati&Julie
Beiträge: 4796
Registriert: 13.10.2008, 14:59
Kontaktdaten:

Re: Manjuno's Treffen 2017

Beitrag von Kati&Julie » 07.10.2017, 12:29

Nein Oma war nicht beim Treffen.
Gracie lebt ja bei Oma und ich muss nicht mit einer co-owned Hündin, die nicht bei mir lebt, soviele Würfe machen, Gracie hatte zweimal 7 Welpen, ich denke das ist genug!
Bild

Benutzeravatar
Buddy
Moderator
Beiträge: 11375
Registriert: 25.08.2010, 01:39

Re: Manjuno's Treffen 2017

Beitrag von Buddy » 07.10.2017, 21:33

So eine Entscheidung finde ich gut.

Ich mag sie halt von Anfang an. Wird ruhig für uns die nächste Zeit wenn du jetzt am Bauen bist.

Wir hatten ja hier und bei Fb immer einiges zusehen mit deinen Würfen.
Claudia mit Buddy, Yuri und Enya und dem Seelenhund Lanya fest im Herzen.
- “Wer hohe Türme bauen will, muß lange beim Fundament verweilen.”
Anton Bruckner (1824-1896), Komponist-

Benutzeravatar
Kati&Julie
Beiträge: 4796
Registriert: 13.10.2008, 14:59
Kontaktdaten:

Re: Manjuno's Treffen 2017

Beitrag von Kati&Julie » 07.10.2017, 23:02

Ich kann euch mit meinem Hausbau up to date halten wenn ihr das möchtet :-)
Bild

Benutzeravatar
A.N.N.
Beiträge: 2748
Registriert: 20.04.2012, 14:48
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Manjuno's Treffen 2017

Beitrag von A.N.N. » 08.10.2017, 08:26

gerne Katrin, so ein Hausbau ist ja auch was interessantes

Vielleicht können auch wir dir mit Rat und Tat zur Seite stehen, haben ja einige hier auch ein eigenes Haus.
Liebe Grüße
ANN mit FEE und LOONA

BildBild
BildBild

Benutzeravatar
Buddy
Moderator
Beiträge: 11375
Registriert: 25.08.2010, 01:39

Re: Manjuno's Treffen 2017

Beitrag von Buddy » 08.10.2017, 10:11

Oh ja gerne.

Ist ja schön die Fortschritte zu sehen. Und wie Träume und Wünsche erfüllt werden.
Claudia mit Buddy, Yuri und Enya und dem Seelenhund Lanya fest im Herzen.
- “Wer hohe Türme bauen will, muß lange beim Fundament verweilen.”
Anton Bruckner (1824-1896), Komponist-

Benutzeravatar
Kati&Julie
Beiträge: 4796
Registriert: 13.10.2008, 14:59
Kontaktdaten:

Re: Manjuno's Treffen 2017

Beitrag von Kati&Julie » 08.10.2017, 15:51

Ein paar Fotos vom Treffen stell ich euch noch rein:
6.jpg
8.jpg
18.jpg
20.jpg
26.jpg
32.jpg
35.jpg
39.jpg
52.jpg
54.jpg
55.jpg
Bild

Benutzeravatar
Vera
Beiträge: 14782
Registriert: 23.11.2004, 19:55
Kontaktdaten:

Re: Manjuno's Treffen 2017

Beitrag von Vera » 08.10.2017, 16:38

oooohh - das 2. Bild von unten könnte für Verwirrung sorgen...

Nein, die Maus ist NICHT auf dem Grill gelandet! ;-)
Vera mit Winnie, Pebbles und Philou im Bett
und Mäxlein im Herzen

Benutzeravatar
Uschi
Beiträge: 1930
Registriert: 24.11.2004, 10:13
Wohnort: BaWü

Re: Manjuno's Treffen 2017

Beitrag von Uschi » 08.10.2017, 16:46

Danke für die tollen Fotos. Da war ja jede Menge Spaß angesagt. Bin richtig neidisch. Zumal mir jetzt so richtig bewusst ist, dass ich den falschen Hund vom falschen Züchter habe. :cry:
Uschi mit Luna von der Kühtzenhöhe (und Kessy und Douscha im Herzen)

Benutzeravatar
Kati&Julie
Beiträge: 4796
Registriert: 13.10.2008, 14:59
Kontaktdaten:

Re: Manjuno's Treffen 2017

Beitrag von Kati&Julie » 08.10.2017, 16:59

Haha die Maus am zweiten Bild von unten ist Muffin :D er wollte immer helfen kommen und hat sich
bei der Absperrung zum Griller durchgedrängt :D
Bild

Antworten