LOVE is in the air...

Benutzeravatar
Charlotte
Beiträge: 2428
Registriert: 03.11.2012, 21:14

Re: LOVE is in the air...

Beitrag von Charlotte » 27.01.2017, 14:44

Da wünsche ich Dir, allen Helferinnen, Famie und v.a. den kleinen Mäusen viel, viel Kraft und Durchhaltevermögen.

Und ich wette, Du wirst die "tris" toll finden....ich denke, was anderes ist nicht möglich :D.
Ich darf die gar nicht ansehen...sonst bin ich gänzlich weggeschmolzen.
Ich brauche keine guten Vorsätze. Ich bin mit den schlechten noch gar nicht durch.
(SCHWARZER-KAFFEE.NET)

Benutzeravatar
A.N.N.
Beiträge: 2751
Registriert: 20.04.2012, 14:48
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: LOVE is in the air...

Beitrag von A.N.N. » 27.01.2017, 16:12

Schön jetzt auch hier genaueres zu lesen. Herzlichen Glückwunsch zum Sextett und viel Kraft den Kleinen Zwergen.
Was genau ist mit Famies Zitzen, hat wir Beton oder einfach zu viel gestaute Milch?
Ich würde mich, wenn du um die Ecke wohnen würdest, als Welpen-Sitter anmelden. Das würde mir Spaß machen zu helfen.
Bin auch sehr gespannt, wie sie sich farblich entwickeln.
Katrin, du deine Mama und Oma seit ein toll eingespieltes Team, ihr schafft das.
Du weißt ja, trotz aller Arbeit an Welpenfotos denken :wink:
Liebe Grüße
ANN mit FEE und LOONA

BildBild
BildBild

Benutzeravatar
Amigo
Beiträge: 2082
Registriert: 20.05.2007, 11:48
Wohnort: Magdeburg

Re: LOVE is in the air...

Beitrag von Amigo » 27.01.2017, 16:17

Ich drücke dir die Daumen, dass es alle Welpen schaffen!

Weiterhin gute Nerven und Durchhaltevermögen. Sei zuversichtlich, dass sich die derzeitige Situation bezüglich Fulltimejob mit jedem zusätzlich Tag entspannt!

Gruß Jessica mit Amigo
Amigo (04.02.2002-26.06.2017) -Geliebt und Unvergessen-

Benutzeravatar
Bagpiper
Beiträge: 1121
Registriert: 05.03.2010, 14:29
Kontaktdaten:

Re: LOVE is in the air...

Beitrag von Bagpiper » 27.01.2017, 16:42

Blöde Frage, aber könnt ihr vielleicht Milch abpumpen und den Welpen mit der Pipette geben?
Gerti und Connor (mit Piper und Ikon im Herzen)

Benutzeravatar
Karin
Beiträge: 9129
Registriert: 24.11.2004, 09:49

Re: LOVE is in the air...

Beitrag von Karin » 27.01.2017, 17:19

Alles Gute dem Sixpack und speziell dem kleinen Mann viel Durchhaltevermögen!

LG

Karin

Benutzeravatar
Kati&Julie
Beiträge: 4810
Registriert: 13.10.2008, 14:59
Kontaktdaten:

Re: LOVE is in the air...

Beitrag von Kati&Julie » 27.01.2017, 17:23

Machen wir eh teilweise schon... Die Gefahr vom verschlucken ist halt so groß...
Wir schaffen es im Moment dass sie ihr Gewicht halten, eine Hündin ist clever, sie hat zugenommen. Der tri Bub hat abgenommen.

Das Gesäuge ist total ödemisiert, ich muss immer wieder massieren
Bild

Benutzeravatar
Einstein
Beiträge: 3596
Registriert: 07.03.2012, 16:09

Re: LOVE is in the air...

Beitrag von Einstein » 27.01.2017, 17:25

-f- ganz feste die Daumen und Pfoten gedrückt für den kleinen tri-Rüden! - DER SCHAFFT DAS !!!!

Dir, gute Besserung und vor allem viel Freude mit Deinen kleinen Mäusen.

Ganz liebe Grüsse

Lisa
Man sollte ruhig schreiben was man denkt, nur sollte man es vorher bedenken !
Im übrigen: "Lächeln ist die beste Art Zähne zu zeigen" (A. Einstein)

Benutzeravatar
Gisela
Beiträge: 1852
Registriert: 25.11.2004, 10:28

Re: LOVE is in the air...

Beitrag von Gisela » 27.01.2017, 17:38

Ich drück die Daumen das es alle Welpen schaffen und die Anfangsschwierigkeiten bald vorüber sind.
Alles Gute für Famie, die Babys und dem Pflegeteam.
Liebe Grüße
Gisela mit Bienchen im Herzen

Benutzeravatar
Bagpiper
Beiträge: 1121
Registriert: 05.03.2010, 14:29
Kontaktdaten:

Re: LOVE is in the air...

Beitrag von Bagpiper » 27.01.2017, 18:52

Kati&Julie hat geschrieben:Machen wir eh teilweise schon... Die Gefahr vom verschlucken ist halt so groß...
Wir schaffen es im Moment dass sie ihr Gewicht halten, eine Hündin ist clever, sie hat zugenommen. Der tri Bub hat abgenommen.

Das Gesäuge ist total ödemisiert, ich muss immer wieder massieren
Ist klar! Kann man eigentlich eine Milchpumpe in der Art, wie man sie für uns Frauen verwendet, benützen. Damit man zumindest einmal den Stau einigermaßen auflösen kann?
Gerti und Connor (mit Piper und Ikon im Herzen)

Catrin
Beiträge: 2144
Registriert: 25.04.2012, 14:28

Re: LOVE is in the air...

Beitrag von Catrin » 27.01.2017, 19:05

Wirst du bzw. werden deine Hunde homöopathisch begleitet? In dem Fall wäre das eine große Hilfe... sowohl für Famie als auch für den Buben.
Gebe zwar ungern Tipps via Internet, aber menschliche Frühchen profitieren häufig von Silicea...
l
offline... der neue Luxus


Benutzeravatar
MEmma
Beiträge: 1534
Registriert: 01.01.2014, 19:22
Wohnort: LK Oldenburg

Re: LOVE is in the air...

Beitrag von MEmma » 27.01.2017, 19:58

Herzlichen Glückwunsch -w- Ich drücke die Daumen das es alle schaffen!
LG Meike mit Charlotte und Maili


Tauber Hund? Na und!

Benutzeravatar
Kati&Julie
Beiträge: 4810
Registriert: 13.10.2008, 14:59
Kontaktdaten:

Re: LOVE is in the air...

Beitrag von Kati&Julie » 27.01.2017, 20:00

Ja ich verwende Homöopathie!
Milchpumpe... ich glaube das wäre purer Stress für die Hündin und bringt auch nicht mehr als das händische massieren.

Danke euch!
Bild

Benutzeravatar
Charlotte
Beiträge: 2428
Registriert: 03.11.2012, 21:14

Re: LOVE is in the air...

Beitrag von Charlotte » 27.01.2017, 20:07

Wir schicken mal einen Schwarm "Forenmagie", damit alle gut durch die Nacht kommen! -f- -f- -f- -f- -f- -f- -f-
Ich brauche keine guten Vorsätze. Ich bin mit den schlechten noch gar nicht durch.
(SCHWARZER-KAFFEE.NET)

Zulle
Beiträge: 2665
Registriert: 11.06.2012, 19:44

Re: LOVE is in the air...

Beitrag von Zulle » 27.01.2017, 20:22

Laienfrage: kann man das Sorgenkind nicht per Hand mit einer Art Ersatzmilch ernähren? Oder überläßt man alles der Natur ? :|
Grüsse von Petra, Alma und Edvin

Benutzeravatar
Kati&Julie
Beiträge: 4810
Registriert: 13.10.2008, 14:59
Kontaktdaten:

Re: LOVE is in the air...

Beitrag von Kati&Julie » 27.01.2017, 20:51

Ich schrieb ja eh weiter oben schon, dass wir mit Spritze ein wenig versuchen,
natürlich überlässt man nicht alles der Natur... wäre das der Fall, hätte ich wohl
keinen immensen Schlafmangel ...
Bild

Zulle
Beiträge: 2665
Registriert: 11.06.2012, 19:44

Re: LOVE is in the air...

Beitrag von Zulle » 27.01.2017, 21:54

Bild ... ?
Grüsse von Petra, Alma und Edvin

Antworten