LOVE is in the air...

Benutzeravatar
Polly 2007
Beiträge: 3808
Registriert: 07.10.2007, 13:05
Wohnort: Hamburg

Re: LOVE is in the air...

Beitrag von Polly 2007 » 29.01.2017, 19:32

Kati&Julie hat geschrieben:Jaaaa jetzt haben die Zwerge verstanden wie man säuft und da das Gesäuge nun auch schön weich ist klappt das nun auch schon ganz gut eigenständig -f-
Super, das freut mich sehr zu lesen -f-

Die Zwerge sind echt einfach nur Zucker -f- -f-

Dir liebe Katrin, weiterhin gute Besserung.

Ich finde es großartig wie du das packst - klasse das du so tolle Familienunterstützung hast.
Grüße aus der schönsten Stadt der Welt
Petra mit Polly und Mick
"Wer sagt das zuverlässiges Verhalten bei diesem oder jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist , sagt nichts über den Hund aus , sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten" Dr. Blaschke-Berthold

Benutzeravatar
Kati&Julie
Beiträge: 4810
Registriert: 13.10.2008, 14:59
Kontaktdaten:

Re: LOVE is in the air...

Beitrag von Kati&Julie » 29.01.2017, 21:51

Danke euch allen sehr für euche lieben Wünsche!

Welpis haben schön zugenommen zw 30 und 60g....

eine kleine Episode... zu süß, ist mir zuvor aufgefallen...
Für die Welpis gehört mein Geruch sowas von dazu zu Famie und Milchbar, dass sie,
wenn ich in deren Nähe komme (20 cm) wenn sie schlafen und Famie grad ein Mützchen
vor der Wurfkiste machte, sofort aufspringen und zu suchen beginnen -f-
Bild

Benutzeravatar
Amigo
Beiträge: 2082
Registriert: 20.05.2007, 11:48
Wohnort: Magdeburg

Re: LOVE is in the air...

Beitrag von Amigo » 02.02.2017, 08:46

Wie schön -f-
Amigo (04.02.2002-26.06.2017) -Geliebt und Unvergessen-

Benutzeravatar
Gisela
Beiträge: 1852
Registriert: 25.11.2004, 10:28

Re: LOVE is in the air...

Beitrag von Gisela » 02.02.2017, 09:57

Wie schön das nun die Anfangsschwierigkeiten vorbei sind, sich alles normalisiert und die kleinen Zwerge -f- zunehmen.
Nun eine komplikationslose Aufzucht und alles Gute für Euch.
Liebe Grüße
Gisela mit Bienchen im Herzen

Lämpchen
Beiträge: 32
Registriert: 28.05.2016, 01:24

Re: LOVE is in the air...

Beitrag von Lämpchen » 07.02.2017, 22:13

Herzlichen Glückwunsch!!!
Ich fand die Caramellfarbenen Welpen letzens schon so wunderschön und finde es toll, dass es nun auch welche mit loh gibt. Ich bin sehr gespannt, auch wenn ich wohl fast noch lieber schwarz-weiße mit loh sehen würde.
Wie lauten de n deine Ziele für die Rasse?
Ist schimmel dominant oder rezessiv? Und das loh?

Benutzeravatar
Kati&Julie
Beiträge: 4810
Registriert: 13.10.2008, 14:59
Kontaktdaten:

Re: LOVE is in the air...

Beitrag von Kati&Julie » 08.02.2017, 00:21

Huch bzgl der Farbvererbung muss ich dir nachschauen, aber ich glaube Schimmel ist dominant. Loh kann nur kommen wenn beide Eltern es zumindest tragen.
Meine Ziele haben jedenfalls nichts mit Farbe zu tun, wenn mal was anderes als blauschimmel fällt ist es nett, aber ich provoziere es nicht. Wichtig sind mir Körperbau, Wesen, Gesundheit und vorallem Typ! Also für die Wahl eines Rüden kommen zuerst mal nur jene in Frage die dem Typ entsprechen bzw die mir den Typ vererben den ich haben möchte. Dann muss er vom Körperbau die Schwächen der Hündin ausgleichen und wenn er dann noch von der Ahnentafel /Gesundheit/Wesen passt, dann ist er meine Wahl :)
Bild

Antworten