Buddy und Yuri unterwegs

Benutzeravatar
Buddy
Moderator
Beiträge: 10914

Beitrag17.09.2015, 13:59 von Buddy

Toby ist total niedlich, aber leider hat er auch einige Macken, die sowohl ich als auch mein Sohn schon zu spüren bekommen haben :evil: . Wenn ihm was nicht passt und man es durchsetzten will zeigt er schon mal Zähne oder nutz sie.

Beim Essen springt er an einem hoch, schiebt man ihn dann weg kann er nach vorne gehen.

Oder wenn er auf der Couch liegt, was ich bei ihm nicht will und man will ihn runter tun, dann schnappt er.

Halsband bzw. Geschirr anziehen war auch anfangs ein Problem, aber das klappt jetzt gut. Wir haben das geklickert und er lernt schnell, das ihm nichts passiert.

Für alles andere hat er im Moment eine Hausleine dran, dann kann man ihn daran nehmen und weg geleiten. Damit funktioniert es recht gut.

Man merkt ihm an, das er in den Situationen schlechtes erwartet, er beschwichtigt total, züngelt. Daher Hausleine, dann haben wir keine Konfrontation. Wir klickern vieles mit ihm und er lernt das nichts schlimmes passiert.

Jack Russel denke ich auch, aber ehr mit französicher Bulldogge. Er ist zwar nur 28 cm hoch, aber sehr lang und er hat einen dicken Kopf. Dem passen Buddy seine Halsbänder. Und er wiegt gut 9 kg.
Claudia mit Buddy, Yuri und Enya und dem Seelenhund Lanya fest im Herzen.
- “Wer hohe Türme bauen will, muß lange beim Fundament verweilen.”
Anton Bruckner (1824-1896), Komponist-

cockerlaila
Beiträge: 640

Beitrag18.09.2015, 23:37 von cockerlaila

Dein Yuri ist Klasse. Er ist immer gutgelaunt.

Benutzeravatar
Buddy
Moderator
Beiträge: 10914

Beitrag18.05.2017, 11:22 von Buddy

Puhhh auch hier seit 2 Jahren nichts gepostet. Ich werde mal heute abend ein paar Bilder einstellen.

Enya fehlt ;)
Claudia mit Buddy, Yuri und Enya und dem Seelenhund Lanya fest im Herzen.
- “Wer hohe Türme bauen will, muß lange beim Fundament verweilen.”
Anton Bruckner (1824-1896), Komponist-

Benutzeravatar
Einstein
Beiträge: 3439

Beitrag18.05.2017, 12:01 von Einstein

Puhhh auch hier seit 2 Jahren nichts gepostet. Ich werde mal heute abend ein paar Bilder einstellen.

Enya fehlt ;)

Ganz schön gemein, die Hunde solange nirgends wohin mitzunehmen und immer nur daheim zu lassen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Man sollte ruhig schreiben was man denkt, nur sollte man es vorher bedenken !
Im übrigen: "Lächeln ist die beste Art Zähne zu zeigen" (A. Einstein)


Zurück zu „Cockerspielwiese (Bilder , Berichte...)“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste