Erinnerung an Mäxlein

Benutzeravatar
Vera
Beiträge: 14512
Kontaktdaten:

Beitrag21.08.2016, 17:32 von Vera

Ich fand keine Rubrik so richtig passend, deshalb schreibe ich es mal hier rein - vielleicht sucht auch jemand anderes noch nach einer Idee:

Ich habe mir von Mäxlein, als er gegangen war, ein bisschen Fell abgeschnitten. Mein Gedanke war, dass ich das in Kunstharz giesse und mit einer Umrandung aus Metall dann als Kette tragen kann.

Ich finde jedoch nirgends die passenden Utensilien dazu, vom Giessharz mal abgesehen.

Hat jemand eine Idee, was ich aus dem Fell machen lassen könnte, was ich als Schmuck tragen kann? Leider habe ich nur wenig Fell abgeschnitten, ich habe es nicht übers Herz gebracht, ihm zu viel abzuschneiden..... :oops: :oops:
Vera mit Winnie und Pebbles
und Mäxlein im Herzen

Benutzeravatar
marieluise
Beiträge: 2793
Kontaktdaten:

Beitrag21.08.2016, 17:47 von marieluise

Vera ich habe auch bei Bonny eine Haarsträhne abgeschnitten als Erinnerung. Ich habe sie hinter ein Bild von Bonny gesteckt, das ich aufgehängt habe.

Ja unsere Fellnasen, die machen einem schon Gedanken. Wie lange ist Dein Max jetzt schon gegangen ??

Wir haben uns soeben noch über Bonny unterhalten und auch mein Mann sagt, so eine Hündin wie Bonny bekämen wir nie mehr wieder. Sie war einmalig und etwas ganz Besonderes, das merkt man erst so richtig und weiß so richtig zu schätzen, wenn sie nicht mehr da sind. Ich habe soeben noch zu meinem Mann gesagt, ach könnte man doch die Zeit 10 Jahre zurück drehen, dann würde ich einiges anders machen und mich noch mehr den Hunden widmen, obwohl sie ja wirklich unser Lebensinhalt immer schon waren und sind. Aber ich würde mich noch mehr auf sie konzentrieren, obwohl das eigentlich schon fast gar nicht mehr geht, weil sich unser ganzes Leben ja sowieso nur um die Hunde dreht.

Liebe Grüße
Marieluise mit Tommy & Bonny im Herzen

Benutzeravatar
Buddy
Moderator
Beiträge: 10775

Beitrag21.08.2016, 19:19 von Buddy

Es gibt bei Fb welche die fassen es in Schmuck ein. Sieht total toll aus.

Ich such da mal und verlinke dann
Claudia mit Buddy, Yuri und Enya und dem Seelenhund Lanya fest im Herzen.
- “Wer hohe Türme bauen will, muß lange beim Fundament verweilen.”
Anton Bruckner (1824-1896), Komponist-

Benutzeravatar
Vera
Beiträge: 14512
Kontaktdaten:

Beitrag21.08.2016, 20:16 von Vera

Wir haben im Wohnzimmer von jedem Hund ein tolles Foto in einem schönen Rahmen, da wo andere ihre Kinder in der großen Vitrine stehen haben - aber da mag ich keine Fellsträhne dazu tun. Das geht ja bei stehenden Bildern auch nicht.
Mir schwebt da schon was als Schmuck vor.

Claudia, vielleicht findest du den Link? Das wäre toll!
Vera mit Winnie und Pebbles
und Mäxlein im Herzen

Benutzeravatar
MEmma
Beiträge: 1389
Wohnort: LK Oldenburg

Beitrag21.08.2016, 20:26 von MEmma

Schau mal hier, die macht ganz tolle Sachen

http://www.mydiamondsandpearls.de
LG Meike mit Charlotte
Und Emma im Herzen

Tauber Hund? Na und!

BildBild

Benutzeravatar
Einstein
Beiträge: 3381

Beitrag21.08.2016, 21:43 von Einstein

Man sollte ruhig schreiben was man denkt, nur sollte man es vorher bedenken !
Im übrigen: "Lächeln ist die beste Art Zähne zu zeigen" (A. Einstein)

Benutzeravatar
Buddy
Moderator
Beiträge: 10775

Beitrag21.08.2016, 23:12 von Buddy

Claudia mit Buddy, Yuri und Enya und dem Seelenhund Lanya fest im Herzen.
- “Wer hohe Türme bauen will, muß lange beim Fundament verweilen.”
Anton Bruckner (1824-1896), Komponist-

Benutzeravatar
Vera
Beiträge: 14512
Kontaktdaten:

Beitrag22.08.2016, 19:54 von Vera

Ganz vielen Dank ihr Lieben - da sind ganz tolle Ideen dabei, so wie ich mir das gewünscht habe....

Sobald wir aus dem Urlaub zurück sind, werde ich das angehen.
Vera mit Winnie und Pebbles
und Mäxlein im Herzen

Benutzeravatar
Uschi
Beiträge: 1692
Wohnort: BaWü

Beitrag26.08.2016, 19:29 von Uschi

Ich würde die Haare in ein Medaillon legen. Dann ist Mäxlein immer bei Dir.
Uschi mit Luna von der Kühtzenhöhe (und Kessy und Douscha im Herzen)

Benutzeravatar
Vera
Beiträge: 14512
Kontaktdaten:

Beitrag26.08.2016, 20:06 von Vera

mmmhh - ein Medaillon ist nicht so ganz mein Ding, das läuft Gefahr, dass es nur in der Kommode liegt. :mrgreen:

Ich habe schon was ins Auge gefasst und werde - wenn es fertig ist - Bilder hier einstellen. :D
Vera mit Winnie und Pebbles
und Mäxlein im Herzen

Benutzeravatar
Vera
Beiträge: 14512
Kontaktdaten:

Beitrag07.10.2016, 09:50 von Vera

Die Erinnerung an Mäxlein ist fertig - auch wenn ich Sie im Moment noch nicht abholen kann. Ich bin vorher bei Beate im Atelier gewesen und habe Einzelheiten besprochen - und das ist das fertige Ergebnis

Bild
Vera mit Winnie und Pebbles
und Mäxlein im Herzen

Benutzeravatar
Askim
Beiträge: 1639
Wohnort: St. Michael/Obersteiermark
Kontaktdaten:

Beitrag07.10.2016, 09:58 von Askim

wow, das ist schön geworden -f-
BildBild
BildBild

Benutzeravatar
Buddy
Moderator
Beiträge: 10775

Beitrag07.10.2016, 10:30 von Buddy

Toll.
Claudia mit Buddy, Yuri und Enya und dem Seelenhund Lanya fest im Herzen.
- “Wer hohe Türme bauen will, muß lange beim Fundament verweilen.”
Anton Bruckner (1824-1896), Komponist-

Catrin
Beiträge: 2140

Beitrag07.10.2016, 11:05 von Catrin

Das ist mal eine schöne Idee -f-
l
offline... der neue Luxus


eifel
Beiträge: 210

Beitrag07.10.2016, 14:51 von eifel

Oh das ist aber schön geworden :)
Gabi mit Erni

Das Leben ist schön , von einfach war nie die Rede!

maracrost
Beiträge: 55

Beitrag07.10.2016, 15:03 von maracrost

Eine wunderschöne Erinnerung. Sieht ganz toll aus ! -dt-


Zurück zu „Regenbogenbrücke“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast