Ein Kämpferherz hat verloren...

Benutzeravatar
marieluise
Beiträge: 2836
Registriert: 06.02.2008, 21:11
Kontaktdaten:

Re: Ein Kämpferherz hat verloren...

Beitrag von marieluise » 07.08.2016, 15:42

Liebe Bessy,
ich lese es erst gerade und bin so traurig und fühle mit Dir. Du hast mir noch so lieb geschrieben, als Bonny vor 4 Wochen von uns gegangen ist und nun Gismo. Es tut mir so leid und ich kann Deinen Schmerz gut verstehen. Es ist so eine Leere, die keiner ersetzen kann. Jeder unserer Cocker hat bestimmte Eigenschaften, die wir so sehr an ihnen schätzen und lieben.

Du hast alles für Gismo getan und er hatte eine schöne Zeit bei Dir. Er schaut jetzt von oben herunter und ist glücklich, so eine schöne Zeit bei Euch verbracht zu haben. Vielleicht brummelt er jetzt sogar meine Bonny hinter der Regenbogenbrücke an und sie brummelt zurück. Das konnte sie auch immer sehr gut, wenn ihr etwas nicht passte.

Mitfühlende Grüße
Marieluise mit Tommy & Bonny im Herzen

Benutzeravatar
EB
Beiträge: 3581
Registriert: 22.08.2008, 08:03

Re: Ein Kämpferherz hat verloren...

Beitrag von EB » 09.08.2016, 08:55

Wie schlimm ist das! :(

R.I.P. -f-
Liebe Grüße
Elisabeth Quando Mara Prinz

Antworten