Aaronbub wollte ein Stern sein

Antworten
Shadow2008
Beiträge: 117
Registriert: 15.07.2011, 12:53

Aaronbub wollte ein Stern sein

Beitrag von Shadow2008 » 07.11.2014, 18:58

Heute hat sich mein Bub auf dem Weg zu seiner Mama begeben.

Es ging nicht mehr und so sind wir den Weg gemeinsam gegangen.
Ich durfte dich 8,5Jahre bekleiden und es war eine tolle Zeit,nur viel zu kurz.
Du warst mein großer brauner und einfach einmalig.

Dieser verdammte Krebs hat dich mir genommen und ich frage mich,warum gerade du.

Mein Liebling,jetzt ist wieder alles gut

Ich vermisse dich so sehr

Benutzeravatar
MEmma
Beiträge: 1524
Registriert: 01.01.2014, 19:22
Wohnort: LK Oldenburg

Re: Aaronbub wollte ein Stern sein

Beitrag von MEmma » 07.11.2014, 19:02

Es gibt keineworte für deine Situation...

Ich wünsche dir viel Kraft und Aaron eine gute Reise ...
LG Meike mit Charlotte und Maili


Tauber Hund? Na und!

chelsea
Beiträge: 1906
Registriert: 15.04.2014, 11:41
Wohnort: nähe Freiburg i. Brsg.

Re: Aaronbub wollte ein Stern sein

Beitrag von chelsea » 07.11.2014, 19:05

ohje mein aufrichtiges beileid.

die schlimmste entscheidung die wir in einem hundeleben treffen müssen.

aber ab jetzt wird er immer bei dir sein.

ich wünsche dir viel kraft für die kommende zeit.
--------------------

Catrin
Beiträge: 2144
Registriert: 25.04.2012, 14:28

Re: Aaronbub wollte ein Stern sein

Beitrag von Catrin » 07.11.2014, 19:13

Ach Kerstin, das ist so traurig. Aber du hast wirklich alles versucht. Das tröstet nicht, das weiß ich auch...

Ja, wahrscheinlich wollte Aaronbub nun ein Stern sein, der für dich leuchtet und dich leitet. Voller Licht und Wärme wird er immer bei dir sein.

Fühl dich umarmt

Traurige Grüße
Catrin
l
offline... der neue Luxus


Benutzeravatar
Vera
Beiträge: 14795
Registriert: 23.11.2004, 19:55
Kontaktdaten:

Re: Aaronbub wollte ein Stern sein

Beitrag von Vera » 07.11.2014, 19:30

Gute Reise, Aaronbub, in eine bessere Zeit, ohne Krankheit und Schmerzen!
Vera mit Winnie, Pebbles und Philou im Bett
und Mäxlein im Herzen

cockerlaila
Beiträge: 648
Registriert: 29.11.2011, 21:43

Re: Aaronbub wollte ein Stern sein

Beitrag von cockerlaila » 07.11.2014, 23:57

Es tut mir sehr leid. Gute Reise.

Benutzeravatar
A.N.N.
Beiträge: 2749
Registriert: 20.04.2012, 14:48
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Aaronbub wollte ein Stern sein

Beitrag von A.N.N. » 08.11.2014, 06:23

Ich bin sehr traurig, das zu lesen und ich hoffe, ihr hatten noch ein paar schöne Wochen zusammen. Ihr habt alles mögliche versucht, gegen den Krebs anzugehen.

Mein Beileid für dich und gute Reise zu all den anderen Cockern hinter der Regenbogenbrücke. Nun hat er keine Schmerzen mehr.
Liebe Grüße
ANN mit FEE und LOONA

BildBild
BildBild

Benutzeravatar
Sabine, Grille, Hummel
Beiträge: 11200
Registriert: 24.11.2004, 08:16
Wohnort: Südwestpfalz

Re: Aaronbub wollte ein Stern sein

Beitrag von Sabine, Grille, Hummel » 08.11.2014, 09:16

Ich bin trauig das zu lesen! :(

Dein Aaron! Dein Herzenshund!

Denk ich an Dich, denk ich an Aaron.
Aaron hat Dir soviel gegeben. Er hat Dir auf vielfälltige Weise gedankt.
Er war der ruhende Pol im Rudel. Er hat die Pflegehunde eingewiesen, er hat sie erzogen.

Ich kann nicht sagen ob er jetzt in einer besseren Welt ist. Denn er hatte es gut bei Dir!
Du hast alles für ihn getan!
Er wird jetzt über Dich wachen. Wird Dich begleiten auf allen Wegen die Du noch gehen wirst.
Irgendwann seht ihr Euch wieder und er wird Dir freudig entgegen springen!

Machs gut großer Aaron! :(
Cocker sind wie eine Frikadelle - da ist alles drin!

BildBild
Bild

Benutzeravatar
Rani
Beiträge: 2902
Registriert: 24.06.2011, 21:17

Re: Aaronbub wollte ein Stern sein

Beitrag von Rani » 08.11.2014, 09:22

Mein Beileid zu deinem großen Verlust.
Gute Reise,Aaron.
Silke mit Rani und Ayka tief im Herzen
Bild

Benutzeravatar
hexe26966
Beiträge: 1335
Registriert: 13.10.2009, 14:11
Wohnort: Maintal

Re: Aaronbub wollte ein Stern sein

Beitrag von hexe26966 » 08.11.2014, 10:29

Mein Beileid, fühl dich umarmt.
Wünsch dir viel Kraft für die kommende schwere Zeit.

Gute Reise, Aaron
Bild
Bild
  • Liebe Grüße Petra mit Kira und Sissy

Benutzeravatar
Revilo
Beiträge: 896
Registriert: 26.02.2014, 13:43
Wohnort: Hamburg

Re: Aaronbub wollte ein Stern sein

Beitrag von Revilo » 08.11.2014, 12:39

Mein Beileid!
Glücklich mit Josy seit dem 22.08.2014

Benutzeravatar
Karin
Beiträge: 9116
Registriert: 24.11.2004, 09:49

Re: Aaronbub wollte ein Stern sein

Beitrag von Karin » 08.11.2014, 14:20

Nun auch noch Aaron... Lauf schnell großer Roter und grüß Mir Frizzi und Giulio, Du kanntest sie ja.

Es tut Mir so leid Kerstin, fühl Dich in den Arm genommen.

Traurige Grüße

Karin

Benutzeravatar
Cocker Oma Cati
Beiträge: 2994
Registriert: 01.03.2008, 19:30
Wohnort: Lauenstein/Ith
Kontaktdaten:

Re: Aaronbub wollte ein Stern sein

Beitrag von Cocker Oma Cati » 08.11.2014, 17:55

Auch wenn er hinter der Regenbogenbrücke in guter Gesellschaft ist,
es ist traurig wenn wieder ein neuer Stern leuchtet.

Oma Cati
"Ein Hund ist der einzige Freund den man sich kaufen kann"

Benutzeravatar
Uschi
Beiträge: 1930
Registriert: 24.11.2004, 10:13
Wohnort: BaWü

Re: Aaronbub wollte ein Stern sein

Beitrag von Uschi » 10.11.2014, 10:16

Lese es erst jetzt. Alles Gute Aaron und viel Kraft Deiner Familie.
Uschi mit Luna von der Kühtzenhöhe (und Kessy und Douscha im Herzen)

Benutzeravatar
EB
Beiträge: 3642
Registriert: 22.08.2008, 08:03

Re: Aaronbub wollte ein Stern sein

Beitrag von EB » 11.11.2014, 19:29

Oh, das tut mir leid!

Gute Reise Aaron -f-
Liebe Grüße
Elisabeth Quando Prinz und
Mara im Herzen

Antworten