Mira

Benutzeravatar
kinski
Beiträge: 815
Registriert: 03.07.2009, 11:37

Mira

Beitrag von kinski » 26.12.2013, 17:26

Mira wurde am 5. Oktober 1999 geboren und lebte von 12. März 2003 bis 3. November 2013 mit uns und wird in unseren Herzen für immer bei uns bleiben.

https://www.youtube.com/watch?v=MGEwJup ... ata_player
Traurige Grüße, Edith & Mira im ♥

Benutzeravatar
Vera
Beiträge: 14764
Registriert: 23.11.2004, 19:55
Kontaktdaten:

Re: Mira

Beitrag von Vera » 26.12.2013, 17:34

Gute Reise kleine Mira, du hübsches Cockermädchen!

Mitfühlende Grüße von 'Vera

Benutzeravatar
Cocker Oma Cati
Beiträge: 2986
Registriert: 01.03.2008, 19:30
Wohnort: Lauenstein/Ith
Kontaktdaten:

Re: Mira

Beitrag von Cocker Oma Cati » 26.12.2013, 18:14

Auch wenn sie ein schönes Leben hatte, der Abschied tut immer weh.
Rührend die Bilderserie vom schönen, jungen Hund bis zum grauen Schnäuzchen.

Vergiß sie nie, auch wenn sie einen Nachfolger bekommt.

Oma Cati
"Ein Hund ist der einzige Freund den man sich kaufen kann"

Benutzeravatar
kinski
Beiträge: 815
Registriert: 03.07.2009, 11:37

Re: Mira

Beitrag von kinski » 26.12.2013, 19:17

Liebe Vera, liebe Oma Cati,
Danke für eure mitfühlenden Worte!
Im Moment kann ich mir noch nicht vorstellen, dass Mira einen Nachfolger bekommen wird.
Traurige Grüße, Edith & Mira im ♥

Benutzeravatar
Buddy
Moderator
Beiträge: 11247
Registriert: 25.08.2010, 01:39

Re: Mira

Beitrag von Buddy » 26.12.2013, 20:38

RIP kleine Mira.

Wunderschön ist ihr Nachruf.

Fühl dich mal feste gedrückt es tut immer schrecklich weh wenn man seine Fellnase über die RBB gehen lassen muss.

Bild
Claudia mit Buddy, Yuri und Enya und dem Seelenhund Lanya fest im Herzen.
- “Wer hohe Türme bauen will, muß lange beim Fundament verweilen.”
Anton Bruckner (1824-1896), Komponist-

Benutzeravatar
Shorty
Beiträge: 1726
Registriert: 06.04.2009, 16:46

Re: Mira

Beitrag von Shorty » 26.12.2013, 21:11

Bild
GBPicsOnline - Kerzen Gästebuch Pics

Komm gut über die Regenbogenbrücke kleine Mira. Deine Menschen werden Dich immer in ihren Herzen tragen.

Mitfühlende Gedanken
Marlis
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten

Benutzeravatar
carverus
Moderator
Beiträge: 1440
Registriert: 31.05.2010, 09:51
Wohnort: Berlin

Re: Mira

Beitrag von carverus » 26.12.2013, 21:33

gute Reise Mira
Bild

Benutzeravatar
Geena
Beiträge: 420
Registriert: 24.05.2012, 11:20
Wohnort: Baunatal
Kontaktdaten:

Re: Mira

Beitrag von Geena » 26.12.2013, 21:36

Ein schöner Nachruf, für eine wunderschöne Hündin.
Dort auf der Regenbogenwiese darfst du nun wieder fröhlich laufen rennen und spielen.
Deine Menschen hier unten werden dich immer in ihrem Herzen behalten und vielleicht sendest du ihnen irgendwann ein Zeichen das es Zeit wird einem neuen Wegbegleiter der sie über deine Verlust tröstet -f-
Ingrid Loulou, Narin und Geena im -f- (* 02.11.2003-11.01.2016)

Benutzeravatar
Maleika
Beiträge: 5525
Registriert: 25.08.2007, 21:19
Kontaktdaten:

Re: Mira

Beitrag von Maleika » 26.12.2013, 21:49

R.I.P. kleine Mira.

Ein wunderschönes Video, sehr schön anzusehen und mit viel Liebe gemacht.

Mitfühlende Grüße
Rosalie
Dateianhänge
Regenbogenland.jpg
Regenbogenland.jpg (32.65 KiB) 1723 mal betrachtet

Benutzeravatar
Einstein
Beiträge: 3530
Registriert: 07.03.2012, 16:09

Re: Mira

Beitrag von Einstein » 27.12.2013, 09:22

Gute Reise kleine Maus!

Traurige Grüsse
Lisa
Man sollte ruhig schreiben was man denkt, nur sollte man es vorher bedenken !
Im übrigen: "Lächeln ist die beste Art Zähne zu zeigen" (A. Einstein)

Benutzeravatar
Sabine, Grille, Hummel
Beiträge: 11200
Registriert: 24.11.2004, 08:16
Wohnort: Südwestpfalz

Re: Mira

Beitrag von Sabine, Grille, Hummel » 27.12.2013, 11:03

Edith, es tut mir sehr leid für Euch.
Mira war eine wunderbarer Cocker!
Man findet kaum Worte um den Verlust zu beschreiben!

Mira, bestimmt bist Du schon lange im Regenbogenland.
Allein bist Du dort nicht! Viele Spielgefährten wirst Du dort finden.
Mach´s gut kleine Maus!
Cocker sind wie eine Frikadelle - da ist alles drin!

BildBild
Bild

agnetae
Beiträge: 558
Registriert: 22.08.2013, 10:20
Wohnort: schweiz

Re: Mira

Beitrag von agnetae » 27.12.2013, 11:11

eine ganz wunderhübsche maus war deine mira und ich kann mir gut vorstellen wie weh es dir tut, mira loslassen zu müssen da wir das auch vor einigen monaten erlebt haben. es tut immer weh, egal wie es passiert und wie alt der hund nun grade ist, das loslassen ist wohl etwas vom schmerzhaftesten was es gibt, alleine weitermachen zu müssen, das liebste hergeben zu müssen nie mehr begleitet werden auf einem spaziergang, nichts mehr zusammen erleben und teilen zu können. irgendwann wird es ein klein wenig weniger wehtun, aber vergessen wirst du mira nie können. und lass dir zeit einen neuen hund zu suchen, du allein spürst wann es für dich stimmt und dann ist es auch richtig.

mira - schau auf dein frauli herab und gibt acht auf sie auch dass sie nicht mehr so traurig ist - zeige ihr, dass es dir jetzt gutgeht und du kamaraden zum spielen gefunden hast - unser momo ist auch dabei.
fühl dich gedrückt susann und norik
lg susann mit norik und zero


wenn gähnen reich machen würde, wären katzen millionäre.
afrik. sprichwort

maracrost
Beiträge: 57
Registriert: 13.10.2013, 15:31

Re: Mira

Beitrag von maracrost » 27.12.2013, 16:06

Eine gute Reise ins Regenbogenland und grüße alle, die bereits dort oben ein neues, anderes Leben gefunden haben.

LG Mara u. Charly

Benutzeravatar
kinski
Beiträge: 815
Registriert: 03.07.2009, 11:37

Re: Mira

Beitrag von kinski » 27.12.2013, 18:21

Vielen, lieben Dank für eure herzliche Anteilnahme.

@Sabine: Gerade habe ich von deinem großen Verlust gelesen. Es tut mir soooo leid :(
Traurige Grüße, Edith & Mira im ♥

Benutzeravatar
Gisela
Beiträge: 1835
Registriert: 25.11.2004, 10:28

Re: Mira

Beitrag von Gisela » 28.12.2013, 13:20

Gute Reise Mira!

Traurige Grüße
Gisela

Benutzeravatar
Amigo
Beiträge: 2076
Registriert: 20.05.2007, 11:48
Wohnort: Magdeburg

Re: Mira

Beitrag von Amigo » 28.12.2013, 13:43

Das tut mir leid :(

Gute Reise Mira!

Traurige Grüße

Jessica

Antworten