Ein Engel wurde zurückgerufen...

Benutzeravatar
timmy07
Beiträge: 45
Registriert: 06.01.2011, 10:01

Re: Ein Engel wurde zurückgerufen...

Beitrag von timmy07 » 31.03.2012, 12:06

Gute Reise ins Regenbogenland kleine Zyra.Traurige Grüsse von Andreas mit Timmy im Herzen :( :(

Benutzeravatar
Sandy&Lou
Beiträge: 1335
Registriert: 28.09.2009, 18:27

Re: Ein Engel wurde zurückgerufen...

Beitrag von Sandy&Lou » 31.03.2012, 18:14

Gute Reise kleine Maus :( :( :(


Traurige und mitfühlende Grüße
Sandy mit Lou

Benutzeravatar
Gioline
Beiträge: 800
Registriert: 25.06.2011, 18:59
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Ein Engel wurde zurückgerufen...

Beitrag von Gioline » 31.03.2012, 20:07

Gute Reise liebe Zyra laufe schnell zu den anderen und tobe wieder nach Herzenslust.

traurige und mitfühlende grüße :cry:

Katrin
Bild

Benutzeravatar
Uschi
Beiträge: 1855
Registriert: 24.11.2004, 10:13
Wohnort: BaWü

Re: Ein Engel wurde zurückgerufen...

Beitrag von Uschi » 31.03.2012, 23:31

Leider weiß ich nur zu gut, wie es Dir und Deiner Familie im Moment geht. Ich wünsche Dir viel Kraft und Zyra eine gute Reise.
Uschi mit Luna von der Kühtzenhöhe (und Kessy und Douscha im Herzen)

Benutzeravatar
Sabine, Grille, Hummel
Beiträge: 11200
Registriert: 24.11.2004, 08:16
Wohnort: Südwestpfalz

Re: Ein Engel wurde zurückgerufen...

Beitrag von Sabine, Grille, Hummel » 01.04.2012, 15:08

Es tut mir leid für Euch!
Ich kann Euch nur viel Kraft wünschen diese Zeit zu überstehen!

Mach's gut kleine Zyra! Deine Familie wird Dich nie vergessen!
Cocker sind wie eine Frikadelle - da ist alles drin!

BildBild
Bild

Benutzeravatar
Ameera
Beiträge: 2035
Registriert: 01.12.2010, 13:01
Kontaktdaten:

Re: Ein Engel wurde zurückgerufen...

Beitrag von Ameera » 02.04.2012, 10:37

Gute Reise liebe Zyra und euch viel Kraft für die kommende Zeit.

Traurige Grüße!
Liebe Grüße von Anett und Cocki Ameera
Bild

Benutzeravatar
Cocker Oma Cati
Beiträge: 2979
Registriert: 01.03.2008, 19:30
Wohnort: Lauenstein/Ith
Kontaktdaten:

Re: Ein Engel wurde zurückgerufen...

Beitrag von Cocker Oma Cati » 02.04.2012, 11:13

Trost findet man in der Erinnerung.
Auch mit einem Nachfolger:
Ersatz für Zyra wird es nie geben und das darf auch nicht sein.
Jeder Nachfolger muß das Recht auf sein Leben haben und neue Erfahrungen bringen.

Zyra bleibt unvergessen -f-

VG
Oma Cati
"Ein Hund ist der einzige Freund den man sich kaufen kann"

Benutzeravatar
Hundi
Beiträge: 2157
Registriert: 01.05.2009, 21:38
Wohnort: Wallis

Re: Ein Engel wurde zurückgerufen...

Beitrag von Hundi » 02.04.2012, 22:04

:| gute Reise kleine Maus!
Liebe Grüsse, Romaine

Benutzeravatar
Ernest
Beiträge: 1045
Registriert: 05.12.2008, 17:28
Kontaktdaten:

Re: Ein Engel wurde zurückgerufen...

Beitrag von Ernest » 03.04.2012, 21:15

gute Reise :(
Es gibt keinen Fahrstuhl zum Glück, man muss die Treppe nehmen...

Benutzeravatar
Cockermama
Beiträge: 1407
Registriert: 05.11.2005, 21:03
Kontaktdaten:

Re: Ein Engel wurde zurückgerufen...

Beitrag von Cockermama » 24.04.2012, 14:35

Ein helles Lichtlein für Euer kleines Engelchen Zyra.

Es tut mir sehr, sehr leid, lieber Dominik!

Traurige Grüße von Nana

Benutzeravatar
Dominik
Beiträge: 944
Registriert: 10.07.2009, 13:10
Wohnort: Mittelfranken

Re: Ein Engel wurde zurückgerufen...

Beitrag von Dominik » 24.04.2012, 16:16

Vielen Dank für Euer aller Anteilnahme. Zyra fehlt uns sehr! Ich zucke regelmäßig zusammen, weil ich sie irgendwo stehen sehe. Ganz oft am Tag suche ich sie, weil ich irgendwas mit ihr machen will (meistens kuscheln) und dann kommt aber auch gleich die Erkenntnis. Meine Frau hatte vorgestern wieder einen ganz schlimmen Trauerrückfall. Ich schaffe es immernoch nicht, ihre Haare aus meinem Auto rauszusaugen. Ihr Lieblingskuscheltier sitzt hier im Wohnzimmer mit ihrem Halsband um.

Ich hoffe meiner Maus geht es gut da wo sie jetzt ist. Wir werden sie niemals vergessen. Sie war kein Hund. Sie war viel, viel mehr!!!
LG
Dominik mit Cockermädchen Emma, Blue und Luna,
den Cockerengeln Zyra und Pinni ganz tief im Herzen, (tauber) Katze Nala und zahnloser Maine Coon Mayla

http://www.emma-cocker.de

"In the history of the world there is but one thing money cannot buy - the wag of a dogs tail." J. Billings

Benutzeravatar
Dominik
Beiträge: 944
Registriert: 10.07.2009, 13:10
Wohnort: Mittelfranken

Re: Ein Engel wurde zurückgerufen...

Beitrag von Dominik » 24.04.2012, 16:22

Bild
LG
Dominik mit Cockermädchen Emma, Blue und Luna,
den Cockerengeln Zyra und Pinni ganz tief im Herzen, (tauber) Katze Nala und zahnloser Maine Coon Mayla

http://www.emma-cocker.de

"In the history of the world there is but one thing money cannot buy - the wag of a dogs tail." J. Billings

Benutzeravatar
Samson
Beiträge: 1654
Registriert: 18.10.2010, 18:54

Re: Ein Engel wurde zurückgerufen...

Beitrag von Samson » 24.04.2012, 16:26

-q- sie war aber auch eine hübsche Maus!!!
Wenn Du magst, dann schau mal hier....
viewtopic.php?f=32&t=12364&hilit=regenbogenhunde
Vielleicht magst Du das Bild mit zu unseren Regenbogenhunden stellen?!?!
Lieben Gruß
Daniela
Bild

Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 2010
Registriert: 11.02.2005, 15:30
Wohnort: Möhnesee/NRW

Re: Ein Engel wurde zurückgerufen...

Beitrag von Thomas » 26.04.2012, 06:28

Gute Reise,kleine Zyra.

Traurige Grüße Thomas

Benutzeravatar
Dominik
Beiträge: 944
Registriert: 10.07.2009, 13:10
Wohnort: Mittelfranken

Re: Ein Engel wurde zurückgerufen...

Beitrag von Dominik » 13.12.2015, 11:08

Heute wäre Zyra 12 Jahre alt geworden... -f- -f- -f-
LG
Dominik mit Cockermädchen Emma, Blue und Luna,
den Cockerengeln Zyra und Pinni ganz tief im Herzen, (tauber) Katze Nala und zahnloser Maine Coon Mayla

http://www.emma-cocker.de

"In the history of the world there is but one thing money cannot buy - the wag of a dogs tail." J. Billings

Benutzeravatar
Buddy
Moderator
Beiträge: 11126
Registriert: 25.08.2010, 01:39

Re: Ein Engel wurde zurückgerufen...

Beitrag von Buddy » 13.12.2015, 11:52

Drück Euch mal.

Sie schaut sicherlich aus dem Regenbogenland zu und freut sich mit Euch über Emma und Blue.
Claudia mit Buddy, Yuri und Enya und dem Seelenhund Lanya fest im Herzen.
- “Wer hohe Türme bauen will, muß lange beim Fundament verweilen.”
Anton Bruckner (1824-1896), Komponist-

Antworten