Sauerlandtreffen am 26.08.17

Benutzeravatar
Buddy
Moderator
Beiträge: 11375
Registriert: 25.08.2010, 01:39

Re: Sauerlandtreffen am 26.08.17

Beitrag von Buddy » 25.08.2017, 17:43

Straße habe ich ja angegeben. :)

Salate sind fertig. Nu noch das Brot in den Ofen und hoffen es funktioniert so wie ich es gerne hätte
Claudia mit Buddy, Yuri und Enya und dem Seelenhund Lanya fest im Herzen.
- “Wer hohe Türme bauen will, muß lange beim Fundament verweilen.”
Anton Bruckner (1824-1896), Komponist-

Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 2048
Registriert: 11.02.2005, 15:30
Wohnort: Möhnesee/NRW

Re: Sauerlandtreffen am 26.08.17

Beitrag von Thomas » 26.08.2017, 07:24

Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag im Sauerland. :-)

Liebe Grüße
Thomas
Mit Charly im Haus und Joe tief im Herzen- man sollte niemals "Nie" sagen...

Benutzeravatar
A.N.N.
Beiträge: 2749
Registriert: 20.04.2012, 14:48
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Sauerlandtreffen am 26.08.17

Beitrag von A.N.N. » 26.08.2017, 07:55

Einen schönen Tag mit tollen Gästen und Hunden wünsche ich euch. Denkt an die Fotos, damit wir daheimgebliebenen auch was davon haben.
Liebe Grüße
ANN mit FEE und LOONA

BildBild
BildBild

lordjim
Beiträge: 746
Registriert: 11.11.2011, 22:10

Re: Sauerlandtreffen am 26.08.17

Beitrag von lordjim » 26.08.2017, 11:20

Gleich geht es los :)
Ich nehme ne Kamera mit :)
Clara mit
Mika(*30.03.2014) Indiana Jones vom Hof Sonnenschein
Henry (*13.04.2015) Balduin vom Schwalbengrund

und Jim ganz tief im Herzen

Benutzeravatar
Buddy
Moderator
Beiträge: 11375
Registriert: 25.08.2010, 01:39

Re: Sauerlandtreffen am 26.08.17

Beitrag von Buddy » 26.08.2017, 11:37

Das ist schön. Ich nämlich nicht. Bei 2 Hunden an der Leine wird das schwierig.
Claudia mit Buddy, Yuri und Enya und dem Seelenhund Lanya fest im Herzen.
- “Wer hohe Türme bauen will, muß lange beim Fundament verweilen.”
Anton Bruckner (1824-1896), Komponist-

lordjim
Beiträge: 746
Registriert: 11.11.2011, 22:10

Re: Sauerlandtreffen am 26.08.17

Beitrag von lordjim » 26.08.2017, 19:36

Wir sind wieder zu Hause und es war total schön :)
Clara mit
Mika(*30.03.2014) Indiana Jones vom Hof Sonnenschein
Henry (*13.04.2015) Balduin vom Schwalbengrund

und Jim ganz tief im Herzen

ultragold
Beiträge: 3
Registriert: 13.01.2015, 15:33
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Re: Sauerlandtreffen am 26.08.17

Beitrag von ultragold » 27.08.2017, 11:51

Auch uns hat das Treffen sehr gut gut gefallen. Lieben Dank an Claudia und Peter für die Organisation.👍😄
Maike mit

Henry (*13.04.2015) Balduin vom Schwalbengrund
Mika(*30.03.2014) Indiana Jones vom Hof Sonnenschein

und Jim ganz tief im Herzen

Laui703
Beiträge: 5
Registriert: 31.03.2014, 13:30

Re: Sauerlandtreffen am 26.08.17

Beitrag von Laui703 » 28.08.2017, 18:49

Soo, das Aussortieren der 600 Bilder vom Cockertreffen im Sauerland hat doch noch ein Ende genommen :lol:

Link zu meinen Bildern:
https://drive.google.com/drive/folders/ ... 3h0VkZPdk0

Link zu Marco's Bilder:
https://drive.google.com/drive/folders/ ... C01ZWx3cDg

Dort könnt Ihr euch die Bilder gerne ansehen und runterladen. Unserer Meinung nach sind aufjedenfall sehr schöne Bilder dabei :)
Das Treffen war sehr sehr schön und einen riesen Dank an Claudia und Peter für die ganze Organisation! Wenn es nächstes Jahr wieder klappt, sind wir aufjedenfall wieder dabei! :)

Lieben Gruß

Laura mit Lola und Marnie -f-

Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 2048
Registriert: 11.02.2005, 15:30
Wohnort: Möhnesee/NRW

Re: Sauerlandtreffen am 26.08.17

Beitrag von Thomas » 28.08.2017, 19:22

Hallo Laura,
vielen Dank für die tollen Bilder.

Liebe Grüße
Thomas
Mit Charly im Haus und Joe tief im Herzen- man sollte niemals "Nie" sagen...

Benutzeravatar
Edda & Sadie
Beiträge: 1979
Registriert: 24.11.2008, 13:37

Re: Sauerlandtreffen am 26.08.17

Beitrag von Edda & Sadie » 28.08.2017, 19:23

Ihr habt wunderschöne Fotos gemacht. Vielen Dank!

LG Edith
Edith mit Sadie und Cocker Lukas im Herzen
Bild

Benutzeravatar
Buddy
Moderator
Beiträge: 11375
Registriert: 25.08.2010, 01:39

Re: Sauerlandtreffen am 26.08.17

Beitrag von Buddy » 28.08.2017, 19:24

Tolle Bilder Laura. Danke dafür.

Wenn ich mir die so ansehe fällt mir auf wie erwachsen und selbstbewusst meine Motte geworden ist.

Und Buddy wirkt immer noch wie ein Clown. Ich glaube der wird nie erwachsen.
Claudia mit Buddy, Yuri und Enya und dem Seelenhund Lanya fest im Herzen.
- “Wer hohe Türme bauen will, muß lange beim Fundament verweilen.”
Anton Bruckner (1824-1896), Komponist-

Maxi2001
Beiträge: 328
Registriert: 02.07.2017, 21:31
Wohnort: Kreis Soest

Re: Sauerlandtreffen am 26.08.17

Beitrag von Maxi2001 » 28.08.2017, 20:52

Wunderschöne Fotos! Einfach toll!!!!
Gaby mit Blondie
und Maxi, mein Seelenhund, unvergessen im -f-

Benutzeravatar
Shorty
Beiträge: 1726
Registriert: 06.04.2009, 16:46

Re: Sauerlandtreffen am 26.08.17

Beitrag von Shorty » 28.08.2017, 22:03

Tolle Fotos von einem sicher tollen Cocker und Ehrencockertreffen.

Ich verdrücke gerade ein Tränchen, dass ich nicht dabei sein konnte
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten

Benutzeravatar
A.N.N.
Beiträge: 2749
Registriert: 20.04.2012, 14:48
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Sauerlandtreffen am 26.08.17

Beitrag von A.N.N. » 29.08.2017, 09:08

tolle Fotos und kein Cocker, der trocken geblieben ist

Laura danke fürs zeigen.
Liebe Grüße
ANN mit FEE und LOONA

BildBild
BildBild

Benutzeravatar
Cocker Oma Cati
Beiträge: 2994
Registriert: 01.03.2008, 19:30
Wohnort: Lauenstein/Ith
Kontaktdaten:

Re: Sauerlandtreffen am 26.08.17

Beitrag von Cocker Oma Cati » 29.08.2017, 17:08

Tolle Fotos, besonders MAMBO : Der war platt ! Das beste Bild.
Die meisten Hunde / Leute kenne ich zwar nicht, es war aber sicher ein toller Tag für Menschen und Hunde.


VG Oma Cati
"Ein Hund ist der einzige Freund den man sich kaufen kann"

Benutzeravatar
Mambine
Beiträge: 1332
Registriert: 08.08.2009, 22:57

Re: Sauerlandtreffen am 26.08.17

Beitrag von Mambine » 29.08.2017, 19:31

Ja, danke für die schönen Bilder!

Zu Mambo: So legt er sich hin, wenn er weiß, dass ich quatsche und es nicht weitergeht. Dann hat er dazu noch einen gut genervten Blick drauf. In dem Moment hätte er entweder gerne noch was unternommen oder wäre gerne nach Hause zum Futter gefahren. (Tatsächlich ging es erstmal in die Hundewaschanlage.)

Richtig platt war er am nächsten Tag: Längere Strecken machen ihm ja nichts aus, aber die vielen Hunde und dann noch Grillen
Herzliche Grüße

Ulrike und Mambo

Antworten