Geschafft

Benutzeravatar
Heidi-Joe
Beiträge: 53

Beitrag01.02.2016, 13:11 von Heidi-Joe

Es ist geschafft, Ghana ist mit ihrer Standhitze durch und Dexter ist wieder mein ausgeglichener Rüde.
Dennoch, es war die Hölle für meine Familie. Wobei ich es sehr interessant fand und es als Intensivkurs genutzt habe.
Für Dex war das alles sehr stressig, und trotz seiner 8 Monate war nur noch sein Weg, wie komme ich auf die Hündin drauf. Ruhiger habe ich ihn mit Mönchspfeffer und Bachblüten bekommen.
Ghana war recht " cool " , kein Gejaule, nicht wirklich unruhig. Hat sich natürlich immer wieder angeboten, allerdings wenn ich sie dann " angegrummelt " habe, ist sie auch wieder in ihr Körbchen gegangen.
Bei Dexter war das schon was ganz anderes, ich musste wirklich mit ihm " kämpfen ". Was zu weilen auch zu Lachkrämpfen bei mir geführt hat. Hätte nicht gedacht wie penetrant so ein Rüde sein Recht einfordern kann.
Ghana hatte ich leider häufiger in die große Hundebox schicken müssen, da es da in der Standhitze am sichersten war. Sonst hätte sie auch keine Ruhe finden können vor Dexter. Zudem bekam sie einen Schlüpfer an mit extra breitem Gummizug.
Es ist alles gut gegangen, GsD .
Allerdings hat meine Familie mir angedroht, wenn ich dagegen nichts unternehmen würde, würden sie einen von beiden Hunden schnappen wenn ich bei der Arbeit bin, und dem Tierarzt ein Besuch abstatten :lol: :lol: .

Zurück zu „Charakter/Verhalten“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast