Die Suche ergab 1584 Treffer

von Charlotte
21.07.2017, 10:02
Forum: Charakter/Verhalten
Thema: TTouch - Körperband
Antworten: 27
Zugriffe: 671

Re: TTouch - Körperband

Buddy hat geschrieben:Denke da hilft auch wieder nicht nur eins sondern das Gesamtpaket


Das denke ich bei den "Hibbels" auch.
von Charlotte
21.07.2017, 09:29
Forum: Charakter/Verhalten
Thema: TTouch - Körperband
Antworten: 27
Zugriffe: 671

Re: TTouch - Körperband

Shorty hat geschrieben:Berichte doch mal wie es mit dem Band läuft


Claudia trägt es jetzt :mrgreen: "duck und schnell wech"
von Charlotte
20.07.2017, 12:27
Forum: Gesundheit
Thema: Migräne
Antworten: 11
Zugriffe: 369

Re: Migräne

Was mir auch aufgefallen ist: - das Magnesiumgaben (Schüssler, Bananen, etc.) sich positiv auswirken. Interessant dazu der Beitrag von Petra - das mein Körper Stress meldet, auch wenn ich meine, ich habe keinen. - das es Anzeichen gibt, - ich sage mal Etappen - in denen es noch möglich ist, einen S...
von Charlotte
20.07.2017, 11:00
Forum: Gesundheit
Thema: Migräne
Antworten: 11
Zugriffe: 369

Re: Migräne

Oh ja, Migräne kenne ich auch gut. Nach vielem ausprobieren haben am besten die Mittel aus dem Wirkunsspektrum der "Triptane" geholfen. Imigran oder AscoTop .....bei diesen Mittel waren Wirkung/Wirkungsdauer und Nebenwirkungen so einigermaßen in der Balance. In leichteren Schüben auch Komb...
von Charlotte
19.07.2017, 18:35
Forum: Cockerspielwiese (Bilder , Berichte...)
Thema: Unser Fressmützen-Geschwader
Antworten: 48
Zugriffe: 1044

Re: Unser Fressmützen-Geschwader

Oh, ich kann Euch da gut verstehen. Hier gibt es kaum einen Grünstreifen/Park/Wiesenrand/Wald oder sonst was, wo sie nicht zu Hunderten sind. Die Vorsichtsmaßnahmen helfen auch nur begrenzt weil diese Mistdinger überall sind und hinwandern. Gesterns beim durchsuchen von Ohren, Achseln und dergleiche...
von Charlotte
18.07.2017, 06:38
Forum: Charakter/Verhalten
Thema: TTouch - Körperband
Antworten: 27
Zugriffe: 671

Re: TTouch - Körperband

Ich glaube schon, dass es einem Hund deutlich besser geht ohne überzogenen Aufgeregtheit, die er offensichtlich alleine nicht mehr regulieren kann. T-Touch ist ja durchaus etwas anderes als "Band um den Körper gewickelt". :mrgreen: Ob es im Einzelfall hilft, dass kann man nur ausprobieren ...
von Charlotte
17.07.2017, 18:28
Forum: Charakter/Verhalten
Thema: TTouch - Körperband
Antworten: 27
Zugriffe: 671

Re: TTouch - Körperband

Shorty hat geschrieben:..eher Valium in großen Dosen


kommt man aber in großen Dosen nicht so leicht ran :mrgreen:
von Charlotte
14.07.2017, 06:46
Forum: Cockerspielwiese (Bilder , Berichte...)
Thema: Unser Fressmützen-Geschwader
Antworten: 48
Zugriffe: 1044

Re: Unser Fressmützen-Geschwader

Ich habe auf die Art einmal eine unter der Achsel herausbekommen.

Bis auf Verband....das war an der Stelle äußerst schwierig. Da haben wir es bei Pflaster belassen.

Hoffentlich ist die "Grannenzeit" bald rum.
von Charlotte
13.07.2017, 21:21
Forum: Cockerspielwiese (Bilder , Berichte...)
Thema: Unser Fressmützen-Geschwader
Antworten: 48
Zugriffe: 1044

Re: Unser Fressmützen-Geschwader

Als einzigste Möglichkeit sie an der Pfote oder Achsel usw. ohne chirugische Maßnahmen herauszubekommen sieht unsere TÄtin noch Zugsalbe u. Verband. Wenn man Glück hat kann das noch mal klappen.
von Charlotte
12.07.2017, 20:37
Forum: Cockerspielwiese (Bilder , Berichte...)
Thema: Unser Fressmützen-Geschwader
Antworten: 48
Zugriffe: 1044

Re: Unser Fressmützen-Geschwader

Das ist die Ähre vom Getreide (ich glaube überwiegend betrifft das die Gerste) oder getreideähnliche Gräser/Unkraut..... Die Grannen befinden sich daran und liegen auch überall rum, kletten sich im Fell fest und wenn der Hund sich bewegt ..oder z.Bsp.die Ohren schüttelt wandern sie mit Hilfe ihrer W...
von Charlotte
12.07.2017, 17:23
Forum: Berichte aus dem neuen Zuhause
Thema: Unser Phil ist eingezogen!
Antworten: 58
Zugriffe: 1305

Re: Unser Phil ist eingezogen!

Vera hat geschrieben:Aber der Name könnte Programm werden: er ist ein pfiffiges, fideles Bürschchen.


Da paßt er doch prima zu Euch :mrgreen:
von Charlotte
12.07.2017, 17:03
Forum: Cockerspielwiese (Bilder , Berichte...)
Thema: Unser Fressmützen-Geschwader
Antworten: 48
Zugriffe: 1044

Re: Unser Fressmützen-Geschwader

Zulle hat geschrieben:Und auch ich lasse unseren TA niemals mehr ohne Narkose ein solch fieses Teil aus Almas Ohr fummeln. Eine schreckliche Anfangs-Tortour bei klarem Empfinden und am Ende läuft es doch auf eine Sedierung hinaus ..... nein, diesen Vorversuch sollte man seinem Hund ersparen.



Genauso ist es!
von Charlotte
12.07.2017, 16:37
Forum: Cockerspielwiese (Bilder , Berichte...)
Thema: Unser Fressmützen-Geschwader
Antworten: 48
Zugriffe: 1044

Re: Unser Fressmützen-Geschwader

Na, da habt ihr ja auch schon einiges erlebt.

Zu welchem Tierarzt geht ihr?
Dem Boggie drücke ich dolle die Daumen, dass er keine mehr aufsammelt.
von Charlotte
12.07.2017, 15:08
Forum: Cockerspielwiese (Bilder , Berichte...)
Thema: Unser Fressmützen-Geschwader
Antworten: 48
Zugriffe: 1044

Re: Unser Fressmützen-Geschwader

Haben wir hier sowas nicht? Hab ich noch nie gesehen oder gehört Dann zieh ich im Sommer mit Lottchen zu Euch. :mrgreen: Hier sind sie an jedem Weg, an jedem Grünstreifen, an jedem Baum ...eigentlich überall. In der Tierklinik, in der die Granne aus Lottes Ohr geholt wurde, berichtete die Ärztin si...
von Charlotte
12.07.2017, 11:02
Forum: Cockerspielwiese (Bilder , Berichte...)
Thema: Unser Fressmützen-Geschwader
Antworten: 48
Zugriffe: 1044

Re: Unser Fressmützen-Geschwader

Oh Clara, das klingt aber auch mehr als übel. Lotte hat nur ein paar Mal den Kopf geschüttelt und dann aufgeschrien. Mein Mann hat sie dann auf den Arm genommen um zu verhindern, dass sie immer weiter schüttelt und die Granne dann durch Trommelfell geht. GsD hat das geklappt. Wenn das Loch im Tromme...

Zur erweiterten Suche